Aerosieger.de
Das Luftfahrt-MAGAZIN
Montag, 24. Juni 2019, 21:37 Uhr
Facebook

METAR/TAF

Airport Wetter

Flughafenkennung
4-stelliger ICAO-Code:

Laserschweißen für Flugzeugteile in Australien

 

28. Nov 2016 - 14:32 Uhr


Wirtschaft

Laserschweißen für Flugzeugteile in Australien

Der von Ruag Australia eingereichte Vorschlag für sein auf Laser-Auftragschweißen (Laser Cladding) basierendes Reparaturverfahren war erfolgreich: Er wurde für Runde 20 des australischen "Capability and Technology Demonstrator (CTD) Program" ausgewählt.


Ruag Australia ist weltweit führend auf dieser Technologie. Dieses dient der Verbesserung der Verteidigungsfähigkeit des Landes. Von insgesamt über 130 eingereichten CTD-Vorschlägen wurden nur gerade sieben als förderungswürdig auserkoren. Der Vorschlag von Ruag Australia war einer davon und zielt darauf ab, durch den Einsatz eines innovativen Reparaturverfahrens die Kosten für die Wartung von Flugzeugkomponenten zu senken und gleichzeitig die Flugzeugverfügbarkeit zu erhöhen. Ruag Australia bedankt sich beim Commonwealth of Australia, und insbesondere bei der Defence Science and Technology Group und dem Defence Materials Technology Centre, für die Unterstützung bei der Entwicklung dieses neuen, zeitsparenden Verfahrens.


Das Laser-Auftragschweißen ist eine innovative Technologie zur Reparatur von Metallstrukturen. Während des Schweißvorgangs wird ein Material in Pulverform, oftmals ein Metall, einem Laserstrahl hoher Intensität zugeführt, der über ein zu reparierendes Werkstück gelenkt wird. Pulver und Metalloberfläche werden durch den Laser zu einer homogenen Einheit verschmolzen, die Integrität des Ausgangsstücks ist dadurch wiederhergestellt. Die Geometrie des zu reparierenden Bereichs wird Schicht für Schicht aufgebaut. Der dabei entstehende Oberflächenauftrag zeichnet sich durch eine hohe Verbundfestigkeit aus. Das Laser-Auftragschweißen hat sich als erfolgreiches Verfahren zur Reparatur beschädigter Flugzeugkomponenten und -strukturen erwiesen und wurde von Ruag Australia schon bei mehreren Flugzeugtypen angewandt, so zum Beispiel beim Fahrwerk der F/A-18.


Ruag Aviation ist führender Anbieter, Betreuer und Integrator von Systemen und Komponenten für die zivile und militärische Luftfahrt. Zu den Kernkompetenzen des Unternehmens zählen: Reparatur- und Instandhaltungsarbeiten, Upgrades sowie die Entwicklung, Herstellung und Integration von Subsystemen für Flugzeuge und Helikopter – und dies über deren gesamte Lebensdauer.Die Abteilung Forschung und Technologie von Ruag Australia befindet sich in Bayswater, Victoria. Schon seit längerem arbeitet Ruag Australia intensiv an der Entwicklung und Anwendung von fortgeschrittenen additiven Reparaturverfahren. Durch konstante Innovation wird Ruag Australia auch in Zukunft in der Lage sein, seinen Kunden ebenso nachhaltige wie kosteneffiziente Lösungen anzubieten.


Diesen Beitrag empfehlen

(D410-81_139)
Seite erstellt in 0.43607 Sekunden.