Aerosieger.de
Das Luftfahrt-MAGAZIN
Samstag, 25. September 2021, 19:41 Uhr
Facebook

METAR/TAF

Airport Wetter

Flughafenkennung
4-stelliger ICAO-Code:

Sonderflüge erschließen Reisziele ab Flughafen PAD

 

22. Mär 2017 - 13:18 Uhr


Reisen

Am Paderborn-Lippstadt Airport bieten sich für Reisende im Sommer Sonderflüge, vom hohen Norden bis zum warmen Süden. Neben den regelmäßigen Verbindungen des regulären Sommerflugplans bereichern Sonder- und Erlebnisreisen, unter anderem nach Norwegen, Italien und Polen, das Angebot. So haben beispielsweise Globalis und Westfalen-Urlaubreisen im April und September eine Reihe von Rundreisen nach Polen im Programm. Ziele sind hier etwa die Masuren und Danzig, aber auch Warschau, Breslau und Krakau. Im Mai und nochmals im Oktober bestehen zudem Angebote zu Italiens "Stiefelspitze" Kalabrien. Im August, September und November finden darüber hinaus Sonderflüge nach Rom statt. Zum Programm gehören hier eine Generalaudienz beim Papst sowie Ausflüge, Führungen und Besichtigungen der Sixtinischen Kapelle und des Petersdoms.


Vom 11. bis 18. August können Urlauber vom PAD mit F&M Lohmann an einer norwegischen Rundreise, die bis zum Polarkreis führt, teilnehmen. Weitere Rundreise-Angebote haben Ende September Süditalien sowie die Kanaren-Inseln Teneriffa, La Palma und La Gomera im Oktober zum Ziel.


Diesen Beitrag empfehlen

(D410-81_139)
Seite erstellt in 0.394655 Sekunden.