Aerosieger.de
Das Luftfahrt-MAGAZIN
Montag, 21. Oktober 2019, 05:07 Uhr
Facebook

METAR/TAF

Airport Wetter

Flughafenkennung
4-stelliger ICAO-Code:

Ryanair-Basis am Fraport eröffnet

 

31. Mär 2017 - 20:42 Uhr


Info und News

Ryanair-Basis am Fraport eröffnet

Ryanair hat jetzt seine neue Basis am Flughafen Frankfurt am Main eröffnet. Mit sieben stationierten Flugzeugen und 24 neuen Strecken will Ryanair mehr als 2,3 Millionen Passagiere pro Jahr befördern. Es ist die neunte Basis der Airline in Deutschland.

Die ersten Ryanair-Flüge im Sommerflugplan 2017 nach Alicante, Faro, Malaga und Palma de Mallorca konnten damit schon abheben. Aufgrund der hohen Buchungsnachfrage bei deutschen Kunden, Deutschland-Urlaubern und Geschäftsreisenden, beginnen 17 der 20 Winterverbindungen bereits im September.

Ryanairs-Basis am Fraport


  • Sieben stationierte Flugzeuge
  • 24 Routen insgesamt
  • Vier Strecken ab März: Alicante (täglich), Faro (täglich), Malaga (täglich) und Palma de Mallorca (täglich)
  • 17 Strecken ab Anfang September: Athen (täglich), Catania (viermal wöchentlich), Glasgow (täglich), Gran Canaria (zweimal wöchentlich), Krakau (täglich), Lanzarote (zweimal wöchentlich), London (zweimal täglich), Madrid (täglich), Mailand (täglich), Manchester (sechsmal wöchentlich), Pisa (dreimal wöchentlich), Porto (täglich), Sevilla (dreimal wöchentlich), Teneriffa (dreimal wöchentlich), Toulouse (viermal wöchentlich), Valencia (täglich) und Venedig (täglich)
  • Drei weitere Routen ab Ende Oktober: Barcelona (täglich), Brindisi (dreimal wöchentlich), Lissabon (täglich)
  • Jährlich 2,3 Millionen Kunden erwartet

Dr. Pierre Dominique Prümm, Executive Vice President Airside und Terminal Management Fraport AG, sagte dazu in Frankfurt am Main: "Wir freuen uns außerordentlich, Ryanair, Europas größte Lowcost-Airline, am Flughafen Frankfurt am Main begrüßen zu dürfen. Ryanair wird dafür sorgen, das umfangreiche Streckennetz weiter auszuweiten und macht den Frankfurter Flughafen für unsere Passagiere so noch attraktiver. Wir wünschen Ryanair stets ‚Happy Landings‘ in Frankfurt."


Diesen Beitrag empfehlen

(D410-81_139)
Seite erstellt in 0.4843509 Sekunden.