Aerosieger.de
Das Luftfahrt-MAGAZIN
Samstag, 18. September 2021, 07:21 Uhr
Facebook

METAR/TAF

Airport Wetter

Flughafenkennung
4-stelliger ICAO-Code:

Klausenburg mit Blue Air erstmals Ziel ab Hamburg

 

05. Jun 2017 - 17:33 Uhr


Reisen

Klausenburg mit Blue Air erstmals Ziel ab Hamburg

Eine völlig neue Verbindung von Hamburg nach Cluj-Napoca (Klausenburg) in Rumänien feierte mit der Fluggesellschaft Blue Air ihren Erstflug. Die Airline bindet die Region jetzt zweimal pro Woche – jeden Mittwoch und Samstag – an die Kulturstadt in Transsilvanien an.


Cluj-Napoca ist ein komplett neues Ziel im Streckennetz von Hamburg Airport und wurde noch nie zuvor von hier direkt angeflogen. Auf der Verbindung setzt Blue Air moderne Maschinen des Typs Boeing 737 ein. "Mit ihrer neuen Verbindung kommt Blue Air der großen Nachfrage nach Flügen von Hamburg in südosteuropäische Städte nach", erzählt Dr. Jörgen Kearsley, Leiter Aviation Marketing am Hamburg Airport. "Cluj-Napoca zählt zu den meistbesuchten Städten Rumäniens. Für unsere Passagiere ergeben sich durch die neue Strecke vielfältige Reisemöglichkeiten, ob für Familienbesuche, Städtetrips oder Geschäftsreisen."


Tudor Constantinescu, Blue Air Chief Commercial Officer, sagt: "Wir sind begeistert, unsere zweite Strecke ab Hamburg zu eröffnen und das Netzwerk unserer Basis Cluj-Napoca weiter auszubauen. Dank der wachsenden IT-Branche und des immer größeren Handels zwischen Deutschland und Rumänien, insbesondere der Region Transsilvanien (Siebenbürgen), die sich in diesem Bereich rasch entwickelt hat, haben wir keinen Zweifel daran, dass diese neue Route ein weiterer Erfolg sein wird. Die Ausweitung unserer Präsenz in Hamburg fördert tourismus- und bildungsbezogene Reisen, unterstützt durch Blue Airs attraktive Flugpreise sowie dem hohen Maß an Komfort und Sicherheit. Wir freuen uns, unsere Zusammenarbeit mit dem Hamburger Flughafen zu vertiefen, um den Erfolg des künftigen Dienstes zu gewährleisten."


Cluj-Napoca ist die zweitgrößte Stadt Rumäniens und gilt inoffiziell als die Hauptstadt der zentral gelegenen Region Transsilvanien. In Cluj-Napoca kommen Kulturliebhaber auf ihre Kosten: Hier können unzählige historische Burgen, Festungen, botanische Gärten, Museen und Parks erkundet werden. Auch die Kunst- und Musikszene von Cluj-Napoca ist umfangreich und bietet etwas für jeden Geschmack, von klassisch bis modern. Der transsilvanische Ort stellt zudem einen idealen Ausgangspunkt für Reisen in die zahlreichen Städte und Dörfer der sagenumwobenen Region Transsilvanien oder in das Gebirge der Karpaten dar.


Aufgrund der guten Nachfrage hat Blue Air zudem die Frequenzen ihrer bestehenden Strecke nach Bukarest erhöht: Seit dem Start des Sommerflugplans 2017 verbindet die Fluggesellschaft Hamburg dreimal statt wie bisher zweimal wöchentlich mit der rumänischen Hauptstadt und fliegt dienstags, freitags und sonntags nach Bukarest. Flüge nach Cluj-Napoca soll es schon ab 19,99 Euro (inklusive Steuern) pro Strecke geben.


Diesen Beitrag empfehlen

(D410-81_139)
Seite erstellt in 0.3969409 Sekunden.