Aerosieger.de
Das Luftfahrt-MAGAZIN
Freitag, 25. September 2020, 15:59 Uhr
Facebook

METAR/TAF

Airport Wetter

Flughafenkennung
4-stelliger ICAO-Code:


Anzeige

Auszeichnung für Lufthansa-App

11. Mär 2013 - 13:32 Uhr

Die Lufthansa-App ist mit dem MobileTech Award 2013 ausgezeichnet worden. Eine hochkarätige Jury von Mobile-Experten wählte die Lufthansa-App auf den ersten Platz in der Kategorie "Productivity & Business". Mit der zum zweiten Mal vergebenen Auszeichnung würdigt die Fachtagung MobileTech Conference herausragende Apps aus dem deutschsprachigen Raum.

Schweiz fördert Luftfahrt-Projekte aus der Kerosin-Abgabe

10. Mär 2013 - 10:15 Uhr

Das Schweizer Bundesamt für Zivilluftfahrt (BAZL) hat 2012 knapp 34 Millionen Franken für Projekte im Zusammenhang mit der zivilen Luftfahrt vergeben. Weitere 26 Millionen Franken gehen an die Flugsicherung auf den Regionalflugplätzen. Die Gelder stammen aus der Kerosin-Abgabe, welche größtenteils auf Flügen im Inland erhoben wird.

airberlin: Gemeinsame Instandhaltung bei Etihad Airways in Chicago

07. Mär 2013 - 16:17 Uhr
airberlin: Gemeinsame Instandhaltung bei Etihad Airways in Chicago

Etihad Airways wird künftig am O'Hare International Airport in Chicago eine neue Wartungsstation für Line Maintenance betreiben. Dies ist die erste Station der führenden Fluggesellschaft der Vereinigten Arabischen Emirate in den USA und die siebte außerhalb Abu Dhabis. Auch ein Airbus von airberlin soll künftig dort gewartet werden.

Austrian Airlines stellt Verbindungen nach Altenrhein ein

06. Mär 2013 - 17:49 Uhr

Austrian Airlines stellt ab 31. März 2013 und damit ab Beginn des Sommerflugplans 2013 die Flüge von und nach Altenrhein ein. Der letzte Flug soll am 30. März 2013 stattfinden. "Vor dem Hintergrund steigender Kosten und sinkender Yields ist die Strecke wirtschaftlich ohne Zukunft" erklärte Karsten Benz, Chief Commercial Officer von Austrian Airlines.

Tom Enders: Innovationslücke zwischen Luft- und Raumfahrt und IT

04. Mär 2013 - 19:40 Uhr
Tom Enders: Innovationslücke zwischen Luft- und Raumfahrt und IT

EADS-CEO Tom Enders präsentierte den Gästen auf der Bühne zur Eröffnungsfeier der diesjährigen CeBIT den futuristischen Marsrover "Bridget", an dem die EADS Tochter Astrium zusammen mit der europäischen Raumfahrtagentur ESA arbeitet. Enders konfrontierte die Teilnehmer denn auch mit der Realität, als er erläuterte, dass ein High-Tech-Marsfahrzeug noch mit Prozessoren aus dem vorigen Jahrhundert gesteuert werde. Jede Spielkonsole sei da moderner.

Absturz eines Airbus A330 in Libyen vermutlich wegen Übermüdung

04. Mär 2013 - 14:57 Uhr

Am 12.05.2010 kam es im Anflug eines Airbus A330-202 auf Tripolis, Libyen, zu einem tödlichen Absturz, bei dem 93 Menschen auf tragische Weise ums Leben kamen. Die libysche Flugunfalluntersuchungsbehörde veröffentlichte vor wenigen Tagen den Abschlussbericht über das Unglück.

Jubiläum bei Czech Airlines: Verbindung Berlin-Prag seit 65 Jahren

04. Mär 2013 - 13:37 Uhr

Seit genau 65 Jahren verbindet Czech Airlines die Städte Berlin und Prag. Die Airline hatte den Flugbetrieb am 01. März 1948 mit einem Flugzeug vom Typ Douglas DC-3 aufgenommen. Czech Airlines flog damals drei Mal die Woche ab Berlin-Schönefeld. Im aktuellen Sommerflugplan wird die Fluggesellschaft bis zu drei Flüge täglich ab Berlin-Tegel anbieten.

bmi regional startet Verbindung Hannover – Bristol

27. Feb 2013 - 17:00 Uhr
bmi regional startet Verbindung Hannover – Bristol

Ab dem 13. Mai 2013 wird bmi regional sechs Mal wöchentlich die Strecke von Hannover nach Bristol bedienen. Zum Einsatz kommt eine Embraer ERJ-135/145. Der Hannover Airport vergrößert mit Bristol sein Streckennetz nach Großbritannien um eine weitere interessnte Destination. Die Region ist ein wichtiges Finanzzentrum und wichtiger Standort für Luftfahrt- und Rüstungsindustrie.

EuGH stärkt Ausgleichsansprüche von Fluggästen bei Verspätung

26. Feb 2013 - 23:59 Uhr

Die Verordnung über Ausgleichs- und Unterstützungsleistungen gewährt den Fluggästen1 grundsätzlich Unterstützung während der Verzögerung ihres Flugs. Der Gerichtshof hat in seinem Urteil Sturgeon2 zudem entschieden, dass auch Fluggäste, deren Flug sich verspätet hat, Ausgleichszahlungen erhalten können – auch wenn dieser Anspruch von der Verordnung nur im Fall der Annullierung von Flügen ausdrücklich gewährt wird – sofern sie ihr Endziel drei Stunden oder mehr nach der planmäßigen Ankunft erreichen.

airberlin spendiert ITB-Besuchern Currywurst im Flug

26. Feb 2013 - 14:51 Uhr

airberlin verteilt an Passagiere, die zur diesjährigen Internationalen Tourismusbörse in die Hauptstadt reisen, einen gratis-Imbiss. Auf allen innerdeutschen Flügen nach Berlin serviert airberlin vom 05. bis 08. März ab 10:00 Uhr kostenfrei die beliebte Currywurst als Snack. Bereits 2012 hat airberlin auf innerdeutschen Flügen zur ITB rund 20.000 Portionen von der schmackhaften Wurst gratis serviert.

EASA unterstützt neue ICAO CO2- und Lärm-Standards

23. Feb 2013 - 13:51 Uhr

Die Europäische Agentur für Flugsicherheit (EASA) hat die Fortschritte der International Civil Aviation Organization (ICAO) begrüßt, die vom Committee on Aviation Environmental Protection (CAEP) bei ihrer neunten Sitzung in Montreal erreicht wurden. Im CAEP wurde Übereinkuft zu neuen CO2-Anforderungen für die Zulassung von Flugzeugen, sowie einem neuen globalen Lärmstandard erzielt, der zu einem leiseren Himmel und Flughäfen führen wird.

Brandenburgs Regierung für mehr Nachtruhe gegen Fluglärm

19. Feb 2013 - 18:29 Uhr

Brandenburg wird auf der nächsten Bundesratssitzung am 01. März eine eigene Initiative für einen besseren Schutz der Bevölkerung vor Fluglärm einbringen. Darauf hat sich das Kabinett heute in Potsdam verständigt. Weil den Anwohnern von Flughäfen im öffentlichen Verkehrsinteresse Fluglärmbelastungen zugemutet werden, sind aus Sicht der Landesregierung hier Maßnahmen zur Verbesserung des präventiven Lärmschutzes, insbesondere auch nachts, notwendig.

Weitere Flüge des 787 Testflugzeugs ZA005 bei Boeing

15. Feb 2013 - 22:06 Uhr

Boeing wird in Kürze einzelne Testflugaktivitäten mit einem Flug des 787 ZA005 durchführen, dem fünften Dreamliner Testflugzeug. Diese Maßnahme wurde von der US Federal Aviation Administration genehmigt. Diese Testflugaktivitäten ermöglichen es Boeing, die Leistung der Batterien der Maschine während des Fluges zu testen und mit den Testdaten die fortlaufenden Untersuchungen der Ursache der jüngsten Vorkommnisse bei den 787 Batterien zu unterstützen.

airberlin beschließt Codesharing mit Air Seychelles

14. Feb 2013 - 15:01 Uhr

Die zweitgrößte deutsche Fluggesellschaft airberlin und Air Seychelles, die nationale Fluggesellschaft der Republik der Seychellen, haben heute eine Codeshare-Vereinbarung geschlossen, die Fluggästen beider Airlines eine nahtlose Verbindung zwischen Deutschland und den Seychellen ermöglicht.


Anzeige
(D410-81_139)
Seite erstellt in 0.4618988 Sekunden.