Aerosieger.de
Das Luftfahrt-MAGAZIN
Mittwoch, 08. April 2020, 13:59 Uhr
Facebook

METAR/TAF

Airport Wetter

Flughafenkennung
4-stelliger ICAO-Code:


Anzeige

Auf der ILA 2012: Der im A300-ZERO G des DLR

14. Sep 2012 - 10:59 Uhr
Auf der ILA 2012: Der im A300-ZERO G des DLR

Den Zustand der Schwerelosigkeit erleben Menschen im All, beispielsweise auf der Internationalen Raumstation ISS - dann müssen sie aber Astronaut sein. Ein Parabelflug des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) ermöglicht Wissenschaftlern an Bord eines umgebauten Airbus, Experimente unter Schwerelosigkeitsbedingungen durchzuführen. Zum Abschluss der 20. DLR-Parabelflugkampagne macht der A300 ZERO-G vom 14. bis 16. September 2012 Station auf der ILA Berlin Air Show und öffnet seine Türen auch für Besucher.

16 EC135 für US-Luftrettung Med-Trans Corporation

13. Sep 2012 - 23:39 Uhr

Eurocopter und die Med-Trans Corporation haben auf der Internationalen Luft- und Raumfahrtausstellung (ILA) in Berlin bekanntgegeben, dass die führende Luftrettungsorganisation aus den USA einen Kaufvertrag über zehn EC135 sowie Optionen für sechs weitere Hubschrauber dieses Typs unterzeichnet hat. Die neuen EC135 werden das Unternehmen beim kontinuierlichen Ausbau seiner Einsatzbereiche unterstützen.

ILA-Berlin: Tagesbericht 13. September 2012

13. Sep 2012 - 18:00 Uhr
ILA-Berlin: Tagesbericht 13. September 2012

Am morgigen Freitag (14. September) beginnen die Publikumstage der ILA. Ab dann gelangen Besucher mit öffentlichen Verkehrsmitteln zusätzlich zu den Bahnhöfen Rudow und Schönefeld auch über den S-Bahnhof Schichauweg mit kostenlosen Shuttlebussen zum ILA-Gelände. Die Shuttle-Busse können auch dann benutzt werde, wen man noch nicht im Besitz einer ILA-Eintrittskarte ist.

Eurocopter übergibt leistungsgesteigerte CH53-GA

12. Sep 2012 - 23:41 Uhr
Eurocopter übergibt leistungsgesteigerte CH53-GA

Bei einem Festakt auf der Internationalen Luft- und Raumfahrtausstellung in Berlin haben Eurocopter und Bundeswehr heute die Übergabe der ersten Serienmaschine des modernisierten Transporthubschraubers CH-53GA gefeiert. Das Eurocopter-Betreuungszentrum für Bundeswehrhubschrauber ist derzeit beauftragt, 40 CH-53G Transporthubschrauber der Bundeswehr umfassend umzurüsten und sie in der Version CH-53GA für nationale und internationale Einsätze auszustatten. Dadurch erhält die Bundeswehr einen Hubschrauber, der für die Nutzungsdauer bis über das Jahr 2030 hinaus gerüstet ist.

ILA-Berlin: Tagesbericht 12. September 2012

12. Sep 2012 - 22:44 Uhr
ILA-Berlin: Tagesbericht 12. September 2012

Der ADAC wird für seine Luftrettungsstaffel (HEMS) 17 neue Hubschrauber von Eurocopter anschaffen. Einen entsprechenden Vertrag haben der Automobilclub und der deutsch-französisch-spanische Konzern heute auf der ILA unterzeichnet. Das Auftragsvolumen beträgt 130 Millionen Euro. Der ADAC will seine Hubschrauberflotte schrittweise modernisieren. Dafür wurden bei Eurocopter 14 Maschinen der EC 145 T2 Typklasse und drei EC-135-Maschinen geordert. Die Auslieferung der vielseitig nutzbaren Hubschrauber soll bis 2017 abgeschlossen sein.

Heli Aviation und NHC stellen AS 365 N2 in Dienst

12. Sep 2012 - 11:44 Uhr
Heli Aviation und NHC stellen AS 365 N2 in Dienst

Um die stetig steigende Nachfrage an dringend benötigten Offshore Air Rescue, Ambulanz- und Air Services-Flüge noch besser befriedigen zu können, haben sich die Heli Aviation und ihr Unternehmen Northern HeliCopter (NHC) dazu entschlossen einen weiteren Hubschrauber in Dienst zu stellen. Neu in der Heli Aviation Hubschrauberflotte ist nun ein Eurocopter Dauphin AS 365 N2, der D-HOAR.

Lufthansa mit 1. Preis in Rubrik "Doing it all"

11. Sep 2012 - 20:48 Uhr

Die Lufthansa Gruppe ist erneut für ihr Engagement im Bereich Nachhaltigkeit ausgezeichnet worden. Zum zweiten Mal in Folge erzielte der Konzern den ersten Platz in der Rubrik "Doing it All" bei den World Saver Awards von Condé Nast Traveler. Das Blatt verleiht verschiedene Auszeichnungen an Unternehmen der Reise-Branche, die sich im Bereich Nachhaltigkeit engagieren, so beispielsweise beim Artenschutz, bei Gesundheitsinitiativen, im Kampf gegen Armut oder bei Bildungsprogrammen.

ILA-Berlin: Tagesbericht 11. September 2012

11. Sep 2012 - 11:39 Uhr

Der erste Messetag der ILA Berlin Air Show begann für die Allgemeine Luftfahrt auf dem "roger Airfield" mit einer Weltpremiere: Erstmals flog das Solarflugzeug "Elektra One Solar" vor internationalem Publikum und bewies den vollständigen und 100 Prozent emissionsfreien Wirkungskreislauf von Sonnenenergie und Flugzeug. Mit der Ankunft auf der ILA 2012 hat das Entwicklungsunternehmen PC-Aero den ersten komplett solaren Flug demonstriert. Über Solarpanele auf den beiden Tragflächen und dem Rumpf wird die notwendige Energie zum Fliegen generiert. Gleichzeitig sorgt ein Solarstromakku im Flugzeug für die Energieredundanz und liefert den vorab am Boden gespeicherten Solarstrom bei Nicht-Sonnen-Wetterlagen zuverlässig an den Motor. Die "Elektra One Solar" fliegt täglich im Vorführprogramm der ILA Berlin Air Show und kann auf dem "roger Airfield" zwischen den Vorführungen besichtigt werden.

ILA startet morgen / Neues Messegelände am BER

10. Sep 2012 - 09:39 Uhr

Morgen startet die Internationale Luft- und Raumfahrtsaustellung ILA. Erstmals findet die ILA auf dem neuen Veranstaltungsgelände Berlin ExpoCenter Airport westlich vom Flughafen Berlin Brandenburg statt. Mehr als 1.200 Aussteller werden erwartet. Prof. Dr. Rainer Schwarz, Sprecher der Geschäftsführung des Flughafens Berlin Brandenburg: "Die ILA ist das Schaufenster für die Luft- und Raumfahrtkompetenz der Region Berlin-Brandenburg. Wir freuen uns sehr, dass das Berlin ExpoCenter Airport jetzt direkter Nachbar des Flughafens Berlin Brandenburg ist. Der neue Standort bietet hervorragende Bedingungen für eine erfolgreiche ILA."

Bangalore: Drittes Ziel der Lufthansa Boeing 747-8

23. Aug 2012 - 17:01 Uhr
Bangalore: Drittes Ziel der Lufthansa Boeing 747-8

Das nächste Ziel mit der Boeing 747-8 der Lufthansa ist nun buchbar: Ab sofort können Tickets für Flüge mit dem Flaggschiff für die Strecke Frankfurt-Bangalore gekauft werden. Vom 13. September an wird die „Königin der Lüfte“ täglich um 12.15 Uhr von Frankfurt aus mit der Flugnummer LH 754 nach Bangalore abheben. Die Ankunft in der indischen Metropole ist für 0.30 Uhr Ortszeit geplant. Zwei Stunden später startet der Flug LH 755 wieder zur Heimatbasis im Rhein-Main-Gebiet und landet dort um 08.25 Uhr morgens.

Diamond DA42 MPP: Aufklärer über Olympischen Spielen

07. Aug 2012 - 16:03 Uhr
Diamond DA42 MPP: Aufklärer über Olympischen Spielen

Eine DA42 MPP GUARDIAN, die Fernerkundungsplattform des österreichischen Herstellers Diamond Aircraft, fliegt wichtige Überwachungsmissionen während der Olympischen Spiele 2012 in London. Ausgestattet mit einer elektro-optischen Infrarotkamera von FLIR Systems und einer abgesicherten Datenübertragung, wird das Diamond Aircraft Flugzeug im Himmel über London patrouillieren.

Leipzig/Halle und Dresden: Passagierentwicklung divers

13. Jul 2012 - 16:13 Uhr
Leipzig/Halle und Dresden: Passagierentwicklung divers

Die beiden Verkehrsflughäfen unter dem Dach der Mitteldeutschen Flughafen AG, Leipzig/Halle Airport und Dresden International, verzeichnen im ersten Halbjahr 2012 unterschiedlich ausgeprägte Zuwächse beim Verkehrsaufkommen. Insgesamt wurden in den ersten sechs Monaten an beiden Flughäfen 1.886.262 Passagiere (gewerblich) gezählt, was einem Zuwachs von 0,6 Prozent entspricht.

Erster Schritt der ICAO zu CO2-Norm

12. Jul 2012 - 19:52 Uhr

Die Internationale Zivilluftfahrtorganisation (ICAO) erreicht einen Meilenstein zur Entwicklung einer CO2–Emissionsnorm für die zivile Luftfahrt, an der auch Wirtschaftsunternehmen wie der Flugzeugbauer Airbus beteiligt sind. Nach ihrer vollständigen Einführung im Jahr 2013 wird die CO2-Norm die CO2-Effizienz ziviler Flugzeuge von Privatjets bis hin zum größten Passagierflugzeug messen und dabei Konstruktionsmerkmale wie Nutzlast und Reichweite über alle Marktsegmente hinweg berücksichtigen.

49 Mio. Passagiere beim Lufthansa-Konzern bisher

10. Jul 2012 - 13:53 Uhr

Die Fluggesellschaften des Lufthansa Konzerns haben im ersten Halbjahr 2012 insgesamt 3,9 Prozent mehr Passagiere befördert als im Vorjahreszeitraum. Insgesamt entschieden sich 49,4 Millionen Fluggäste für einen Flug mit Lufthansa, SWISS oder Austrian Airlines. Dabei flogen mit allen Fluggesellschaften der Passage Airline Gruppe mehr Fluggäste als im Vorjahreszeitraum.


Anzeige
(D410-81_139)
Seite erstellt in 0.4709251 Sekunden.