Aerosieger.de
Das Luftfahrt-MAGAZIN
Mittwoch, 01. Dezember 2021, 17:23 Uhr
Facebook

METAR/TAF

Airport Wetter

Flughafenkennung
4-stelliger ICAO-Code:


Anzeige

München ab Mai 2013 täglich von München nach Vancouver

26. Okt 2012 - 21:46 Uhr

Lufthansa erweitert ihr Langstreckenangebot an ihrem Münchner Drehkreuz und bietet im kommenden Sommer erstmals einen Nonstop Flug von München nach Vancouver (Entfernung: 8.365 Kilometer / 5.200 Meilen) an. Die neue Verbindung in die größte Stadt British Columbias wird ab dem 16. Mai 2013 täglich mit einem Airbus A330 angeboten. Sie ergänzt damit den täglichen Flug von Frankfurt in die kanadische Metropole am Pazifik.

Neue Sanitätsstation des DRK am Hamburg Airport

25. Okt 2012 - 16:24 Uhr

Heute wurde die DRK-Sanitätsstation an ihrem neuen Standort in der Abflug-ebene Terminal 2 offiziell eröffnet. Für viele Reisende, Menschen mit einge-schränkter Mobilität oder Senioren ist die Sanitätsstation des DRK/ mediservice am Hamburger Flughafen eine wichtige Anlaufstelle. Dank des verbesserten Standortes sind die Sanitäter nun noch leichter zu finden.

Rekordaufkommen am Flughafen Tegel

24. Okt 2012 - 23:46 Uhr

Es war der verkehrsreichste Sommer aller Zeiten am Flughafen Tegel: Am 21. September wurden 71.985 Reisende und 611 Flugbewegungen gezählt. Der verkehrsreichste Tag war der 28. September 2012, als in Tegel fast 77.000 Passagiere und 618 Flugzeuge starteten und landeten. Insgesamt wurden von Juni bis September am größten Berliner Flughafen 6.857.465 Fluggäste gezählt, ein Plus von fast zehn Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum.

 

Höhere Überflüge gegen den Fluglärm in Frankfurt

18. Okt 2012 - 14:58 Uhr

Die DFS Deutsche Flugsicherung GmbH hat am 18. Oktober drei weitere Maßnahmen des aktiven Schallschutzes für den Anflug auf den Frankfurter Flughafen eingeführt. So wird der Anflugwinkel für die neue Nordwestlandebahn wird von 3 auf 3,2 Grad angehoben. Dadurch erhöhen sich die Flughöhen über den Städten und Gemeinden unter der Endanfluglinie. Es gibt aber auch Ausnahmen bei Schlechtwetter.

Flugsicherung schaltet Funknavigationsanlage TANGO ab

16. Okt 2012 - 16:23 Uhr

Am 18. Oktober 2012 nimmt die DFS Deutsche Flugsicherung GmbH die Funknavigationsanlage TANGO (westlich von Nürtingen) außer Betrieb. Künftig werden die Flugzeuge per Satellitennavigation zu einem Wegpunkt geleitet, der durch Koordinaten definiert ist und sich an gleicher Stelle wie die bisher genutzte Funknavigationsanlage befindet.

 

Verkehrsbehinderung am Flughafen München wegen Sicherheitsübung

16. Okt 2012 - 13:29 Uhr

Nach den Vorschriften der internationalen Zivilluftfahrtbehörde ICAO (International Civil Aviation Organisation) müssen Rettungseinsätze auf internationalen Flughafen wie dem Münchner Airport regelmäßig geprobt werden, damit die Einsatzkräfte im Ernstfall optimal vorbereitet sind.

 

Alaska Airlines bestellt Boeing 737 MAX und Next-Generation 737

11. Okt 2012 - 20:12 Uhr
Alaska Airlines bestellt Boeing 737 MAX und Next-Generation 737

Boeing und Alaska Airlines haben eine feste Bestellung für 20 737 MAX 8, 17 737 MAX 9 und 13 Next-Generation 737-900ER Flugzeuge bekannt gegeben. Mit einem Wert von mehr als fünf Milliarden US-Dollar nach derzeitigen Listenpreisen ist die Bestellung die größte in der Firmengeschichte von Alaska Airlines. Die Bestellung von Alaska Airlines setzt den Erfolg der 737 MAX auf dem Markt fort. Damit liegen dem 737 MAX Programm Bestellungen für insgesamt 858 Flugzeuge vor.

 

Flugsteig A-Plus am Fraport für sechs Mio. Passagiere

10. Okt 2012 - 18:13 Uhr
Flugsteig A-Plus am Fraport für sechs Mio. Passagiere

Am Mittwochmorgen hat die Fraport AG den Gebäudeteil „A-Plus“ in Betrieb genommen. Der Flughafenbetreiber investierte insgesamt 700 Millionen Euro in die Erweiterung des Flugsteigs A, die nach vierjähriger Bauzeit heute termingerecht in den laufenden Betrieb von Terminal 1 integriert wurde. Das Bauwerk steigert die Abfertigungskapazitäten des Frankfurter Flughafens um sechs Millionen Passagiere pro Jahr.

 

Fuel Coaches für weniger Treibstoffverbrauch

09. Okt 2012 - 17:58 Uhr

Mit speziellen Piloten-Trainings will airberlin künftig den Treibstoffverbrauch weiter senken. Deutschlands zweitgrößte Airline bildet jetzt 60 Piloten zu Fuel Coaches aus. In einem Weiterbildungsprogramm lernen die Fuel Coaches, mit ökoeffizientem Flugverhalten Treibstoff einzusparen. Dabei geht es jedoch nicht darum, weniger Kerosin zu tanken, sondern von dem getankten Kerosin weniger zu verbrauchen. Die 60 Fuel Coaches geben nach der abgeschlossenen Weiterbildung ihr Wissen auf Fuel Efficiency Flights an andere Piloten weiter. Nach einer Online-Schulung zu den theoretischen Grundlagen können alle airberlin Piloten an einem Fuel Efficiency Flight teilnehmen und die Verfahren gemeinsam mit einem Fuel Coach in der Praxis ausführen.

EASA mit neuen Vorschlägen zu Ruhezeitenregelungen für Flugpersonal

09. Okt 2012 - 17:27 Uhr

Die Europäische Agentur für Flugsicherheit (EASA) hat ihre Vorschläge zur Änderung der geltenden EU-Regeln für Flug- und Dienstzeiten sowie Ruhezeiten (FTL) für den gewerblichen Luftverkehr bekannt gegeben. Der abschließend verabschiedete Vorschlag, der als eine Stellungnahme gewertet wird, enthält mehr als 30 Verbesserungen im Vergleich zu aktuellen Anforderungen und sieht die Einführung neuer Beschränkungen in der Dienstplanung der Crew vor.

BER für Besucher: Ausstieg auf der Start- und Landebahn

26. Sep 2012 - 16:47 Uhr
BER für Besucher: Ausstieg auf der Start- und Landebahn

Bei den Flughafentouren am Flughafen Berlin Brandenburg erhalten die Teilnehmer künftig die Möglichkeit, an festgelegten Punkten aus dem Bus auszusteigen. Für den Monat Oktober wird bei allen gebuchten Touren ein Ausstieg auf der südlichen Start- und Landebahn mit Blick auf das Vorfeld, das Mainpier und den Tower der Deutschen Flugsicherung angeboten. Die Ausstiegspunkte wechseln monatlich und werden jeweils in der Mitte des Vormonats bekanntgegeben.

Neue Kerosin-Pipeline am Frankfurter Flughafen

24. Sep 2012 - 18:29 Uhr

Eine neue Pipeline erhöht seit heute die Sicherheit der Kerosinversorgung des Frankfurter Flughafens. Die gut 22 Kilometer lange Leitung verläuft vom Tanklager des Mineralölkonzerns BP in Gustavsburg auf direktem Weg zum Tanklager des Flughafens und ist fast 60 Kilometer kürzer als die schon bestehende Verbindung an den Rhein. Neben einer höheren Zuverlässigkeit bedeutet dies auch wesentlich niedrigere Energieaufwendungen für den Kerosintransport.

Nächtliche Vermessungsflüge am Frankfurter Flughafen

21. Sep 2012 - 18:50 Uhr
Nächtliche Vermessungsflüge am Frankfurter Flughafen

In der Zeit vom 24. bis zum 29. September 2012 finden am Flughafen Frankfurt Vermessungsflüge statt. Mit Lärmbelästigungen muss auch in der Nacht gerechnet werden.

 

Flughafen Stuttgart lobt Aviation Award 2014 aus

20. Sep 2012 - 22:56 Uhr
Flughafen Stuttgart lobt Aviation Award 2014 aus

Weniger Lärm, weniger Emissionen, weniger Energieverbrauch – an der Zukunft des Luftverkehrs arbeiten Ingenieure und Wissenschaftler angesichts drohender Ressourcenknappheit unter Hochdruck. Diese Forschungen unterstützt die Flughafen Stuttgart GmbH (FSG) jetzt mit 150.000 Euro, die die Flughafengesellschaft im Rahmen des weltweiten Wettbewerbs „Aviation Award 2014“ ausgeschrieben hat. Das gab Winfried Kretschmann, Ministerpräsident des Landes Baden-Württemberg, bei der heutigen Veranstaltung „Abheben in die Zukunft“ am Flughafen bekannt.


Anzeige

Anzeige

Partner

Aerosieger Partner
Luftfahrtmagazin.de
Computertoday.de
(D410-81_139)
Seite erstellt in 0.4629848 Sekunden.