Aerosieger.de
Das Luftfahrt-MAGAZIN
Dienstag, 27. Oktober 2020, 01:52 Uhr
Facebook

METAR/TAF

Airport Wetter

Flughafenkennung
4-stelliger ICAO-Code:


Anzeige

Frachtumschlag am Flughafen Leipzig/Halle floriert

20. Okt 2020 - 20:38 Uhr
Frachtumschlag am Flughafen Leipzig/Halle floriert

In den ersten neun Monaten des Jahres stieg der Luftfrachtumschlag am Flughafen Leipzig/Halle um 8,1 Prozent auf rund 986.389 Tonnen. Damit setzt sich das deutliche Wachstum an Europas fünftgrößtem Cargo-Airport auch in der Corona-Pandemie weiter fort.

White Paper zu Zero-Emission für die Luftfahrt

14. Okt 2020 - 22:40 Uhr
White Paper zu Zero-Emission für die Luftfahrt

Eine Energiewende in der Luftfahrt mit dem Ziel Zero Emission ist bis zur Mitte des Jahrhunderts möglich und bedarf eines umfassenden Innovationsschubs. Das sagen das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) und der Bundesverband der Deutschen Luft- und Raumfahrtindustrie (BDLI).

Flaute beim Flugverkehr zum Ende des Sommers

08. Okt 2020 - 19:48 Uhr
Flaute beim Flugverkehr zum Ende des Sommers

Flugreisen lassen zum Ferienende nach, und so flaut der Passagierverkehr an den Flughäfen von Berlin derzeit wieder ab. Nachdem die Passagierzahlen in den Sommermonaten stetig angestiegen sind, verzeichneten die Flughäfen in Tegel und Schönefeld im September wieder weniger Gäste.

Boeing senkt Produktion: Keine Dreamliner aus Everett

02. Okt 2020 - 01:40 Uhr
Boeing senkt Produktion: Keine Dreamliner aus Everett

Boeing steuert in der andauernden Luftfahrtkrise um und konsolidiert die Produktionsrate des erfolgreichen Langstreckenjets 787 Dreamliner. Das Flugzeug wurde seit 2007 in den ersten Varianten 787-8 und 787-9 in Everett im US-Bundesstaat Washington gebaut. 2010 kam der Produktionsstandort in North Charleston, South Carolina, hinzu.

Airport Wien verlängert Kurzarbeit bis Januar

29. Sep 2020 - 23:18 Uhr
Airport Wien verlängert Kurzarbeit bis Januar

Der anhaltend starke Passagierrückgang hat weiterhin starke Auswirkungen auf Airlines und Flughäfen: Nach einer schwachen Hauptreisezeit im Sommer für den Airport Wien, mit einem Passagieraufkommen von nur rund 25 Prozent gegenüber dem Vorjahr, ist ein weiterer Rückgang in den kommenden Monaten zu erwarten.

Rocket Factory Augsburg: Starts in Kourou und auf Andøya

29. Sep 2020 - 23:15 Uhr
Rocket Factory Augsburg: Starts in Kourou und auf Andøya

RFA hat bekanntgegeben, zusammen mit dem norwegischen Unternehmen Andøya Space auch auf der Insel Andøya einen Startplatz für Microlauncher einzurichten, von dem aus ab 2022 Startdienste für Kleinsatelliten angeboten werden sollen.

Piloten fordern Aufschub der Liberalisierung mit Katar

16. Sep 2020 - 21:13 Uhr
Piloten fordern Aufschub der Liberalisierung mit Katar

Ein zwischen der EU-Kommission und dem Staat Katar ausgehandeltes Luftverkehrsabkommen (CATA) stößt auf Kritik bei der Pilotengewerkschaft Vereinigung Cockpit. Das Abkommen sieht eine schrittweise Öffnung des europäischen Marktes für Fluggesellschaften aus Katar vor.

Passagierzahlen bei Corona: Talsohle durchschritten?

11. Sep 2020 - 13:29 Uhr
Passagierzahlen bei Corona: Talsohle durchschritten?

Im August zählte der Flughafen Frankfurt gut 1,5 Millionen Passagiere, ein Minus von 78,2 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat. Der Rückgang betrug damit erstmals seit März weniger als 80 Prozent. Kumuliert über die ersten acht Monate des Jahres ging das Fluggastaufkommen um 68,4 Prozent zurück.

Passagierzahlen an Berliner Airports erholen sich langsam

07. Sep 2020 - 17:51 Uhr
Passagierzahlen an Berliner Airports erholen sich langsam

Von Januar bis einschließlich August flogen dieses Jahr insgesamt nur 7.344.990 Passagiere von den Berliner Flughäfen, ein heftiges Minus von 69,4 Prozent aufgrund der Coronapandemie. Doch langsam stabilisieren sich die Passagierzahlen an den Flughäfen Tegel und Schönefeld.

Kerkloh und Titzrath Lufthansa-Aufsichtsräte vom Bund

28. Aug 2020 - 22:24 Uhr
Kerkloh und Titzrath Lufthansa-Aufsichtsräte vom Bund

Angela Titzrath und Michael Kerkloh sollen zeitnah gerichtlich zu neuen Mitgliedern des Aufsichtsrats bestellt werden. Nach staatlicher Rettung der Lufthansa kann der Bund Mitglieder im Aufsichtstrat der Lufthansa benennen. Das Vorschlagsrecht für die neuen Mitglieder lag vereinbarungsgemäß beim Vorsitzenden des Aufsichtsrats der Deutschen Lufthansa AG, Karl-Ludwig Kley.

Corona-Pandemie belastet Luftfahrtbereich von Ruag

28. Aug 2020 - 22:11 Uhr
Corona-Pandemie belastet Luftfahrtbereich von Ruag

Während die in der Luftfahrt tätigen Geschäftsbereiche der Schweizer Ruag besonders von den Auswirkungen der Corona-Krise betroffen sind, zeigt der Geschäftsbereich Ammotec wachsende Umsatz- und EBIT-Zahlen. Seit Anfang 2020 ist Ruag International ein eigenständiges Unternehmen. Die Entflechtung ist erfolgreich abgeschlossen.

Lufthansa zahlt Tickets für 2,5 Mrd. Euro zurück

28. Aug 2020 - 21:41 Uhr
Lufthansa zahlt Tickets für 2,5 Mrd. Euro zurück

Wie sehr die Luftfahrtbranche unter der Coronapandemie leidet, machen auch die Rückerstattungen bei Tickets deutlich. Allein die Airlines der Lufthansa Group haben dieses Jahr bis 28.08. schon über 2,5 Milliarden Euro an insgesamt 5,6 Millionen Kunden zurückbezahlt.

Quarantäne für Passagiere wie neuer Lockdown

26. Aug 2020 - 18:20 Uhr
Quarantäne für Passagiere wie neuer Lockdown

Die Luftfhart leidet weiterhin an den Reiseeinschränkungen und Nachfrageflaute bei Passagieren. Die von der Bundesregierung angekündigte Anordnung pauschaler Quarantäne für Reiserückkehrer aus Risikogebieten ist aus Sicht der Flughäfen fatal falsch.

RFA will mit Berliner Start-up Exolaunch ins All starten

19. Aug 2020 - 22:53 Uhr
RFA will mit Berliner Start-up Exolaunch ins All starten

Rocket Factory Augsburg (RFA), hat eine Absichtserklärung (Memorandum of Understanding, MoU) für die Bereitstellung von End-to-end Startdienstleitungen für Kleinsatelliten mit dem Berliner Start-up Exolaunch unterzeichnet. Die Rakete RFA One soll künftig Kleinsatelliten in den Orbit bringen.


Anzeige
« 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 »
(D410-81_139)
Seite erstellt in 0.465292 Sekunden.