OK
Hinweis: Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren
Aerosieger.de
Das Luftfahrt-MAGAZIN
Freitag, 25. Mai 2018, 01:25 Uhr
Facebook

METAR/TAF

Airport Wetter

Flughafenkennung
4-stelliger ICAO-Code:

Sechs Prozent mehr Passagiere am Flughafen Zürich

 

14. Mai 2018 - 20:14 Uhr


Wirtschaft

Sechs Prozent mehr Passagiere am Flughafen Zürich

Im April 2018 sind 2.703.568 Passagiere über den Flughafen Zürich geflogen. Das entspricht einem Plus von 6,6 Prozent gegenüber derselben Periode des Vorjahres. Die Anzahl Lokalpassagiere stieg im April 2018 um 6,1 Prozent auf 1.963.391.


Der Anteil der Umsteigepassagiere lag bei 27,2 Prozent (+0,3 Prozentpunkte gegenüber Vorjahr) und die Zahl der Umsteigepassagiere stieg um 7,7 Prozent auf 734.676. Die Anzahl Flugbewegungen stieg im Vergleich zum Vorjahresmonat um 5,1 Prozent auf 23.503 Starts oder Landungen. Die durchschnittliche Zahl Passagiere pro Flug lag mit 132,3 Fluggästen 3,0 Prozent über dem Vorjahresniveau. Die Sitzplatzauslastung ist im Berichtsmonat um 0,3 Prozentpunkte auf 80,3 Prozent gestiegen. Insgesamt wurden am Flughafen Zürich im April 40.971 Tonnen Fracht abgewickelt. Das entspricht einem Wachstum von 7,5 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat. Auf dem Bild: Noch bis November 2018 laufen auf der Westseite des Flughafens Zürich die Bauarbeiten für den ersten Schnellabrollweg ab Piste 28. Parallel erfolgt der Baustart für den zweiten Schnellabrollweg derselben Piste, dessen Fertigstellung für Juni 2019 geplant ist.


Diesen Beitrag empfehlen

(L6_2_139)
Seite erstellt in 0.285825 Sekunden.