Aerosieger.de
Das Luftfahrt-MAGAZIN
Montag, 03. Oktober 2022, 01:01 Uhr
Facebook

METAR/TAF

Airport Wetter

Flughafenkennung
4-stelliger ICAO-Code:


Anzeige

Vereinigung Cockpit kritisiert Einschränkungen

20. Nov 2013 - 13:41 Uhr

Vor dem Hintergrund des heute bekannt gewordenen Vorhabens zu einer gesetzlichen Regelung, welches die Arbeitsgruppe unter Ursula von der Leyen und Andrea Nahles unter die Überschrift "Ein Betrieb, ein Tarifvertrag" gestellt hat, fordert die Vereinigung Cockpit dazu auf, die Grundrechte nicht in Frage zu stellen.

Emirates wird Airbus-Partner für AMI Beschaffungsmanagement

19. Nov 2013 - 21:35 Uhr
Emirates wird Airbus-Partner für AMI Beschaffungsmanagement

Emirates hat ein Abkommen zur Implementierung einer strukturierten Testphase des so genannten AMI-Services unterzeichnet. Dieser soll aller Voraussicht nach weiter ausgebaut werden. Mit dem AMI-Service sollen den Flugzeug-Betreibern kundenspezifische Dienstleistungen auf Grundlage der aktuellsten industriellen Standards angeboten werden.

Lufthansa gibt "The Airline Group Limited"-Anteile an USS ab

19. Nov 2013 - 20:37 Uhr

Die Deutsche Lufthansa AG verkauft 86 Prozent ihrer Anteile an der Airline Group Limited, einer 41,9-prozentigen Anteilseignerin der britischen Flugsicherung NATS Holdings Limited, an den britischen Pensionsfonds Universities Superannuation Scheme Limited (USS). Mit dem Verkauf der Anteile erzielt Lufthansa Erlöse in Höhe von rund 45 Millionen Euro.

Luftverkehrssteuer verlagert Flugverkehr ins Ausland

19. Nov 2013 - 13:15 Uhr

Die seit Anfang 2011 in Deutschland erhobene Luftverkehrsteuer stellt nach dem Bundesverband der Deutschen Luftverkehrswirtschaft (BDL) weiterhin eine erhebliche Belastung für die deutschen Fluggesellschaften und Flughäfen dar. Der Flugverkehr verlagert sich in die Nachbarstaaten Deutschlands, in denen der Luftverkehr fast doppelt so stark gewachsen ist wie in Deutschland – trotz schlechterer Wirtschaftslage.

111 Boeing 737 für Airline flydubai

18. Nov 2013 - 17:18 Uhr
111 Boeing 737 für Airline flydubai

Boeing und flydubai haben eine Vereinbarung für bis zu 100 Boeing 737 MAX 8 sowie elf Next-Generation 737-800-Flugzeuge auf der Dubai Airshow getroffen. Das Abkommen mit der Airline aus dem Emirat, mit einem Wert von 11,4 Mrd. US-Dollar nach Listenpreisen (Bestellungen und Kaufoptionen), ist die größte Einzelbeschaffung von Einzelgang-Flugzeugen im Mittleren Osten.

Airbus A380: Emirates bestellt weitere 50 Flugzeuge

17. Nov 2013 - 23:25 Uhr
Airbus A380: Emirates bestellt weitere 50 Flugzeuge

Die Fluggesellschaft Emirates mit Sitz in Dubai hat weitere 50 Flugzeuge ihres Flaggschiffes Airbus A380 bestellt. Sie bestätigt damit die anhaltend starke Nachfrage nach Großraumflugzeugen im Mittleren Osten, welche dort erforderlich sind, um dem überdurchschnittlich hohen Verkehrswachstum gerecht zu werden.

Airbus ewartet Flugzeuge für 292 Mrd. US-Dollar in Lateinamerika

17. Nov 2013 - 22:42 Uhr

Airbus geht in seiner jüngsten globalen Marktprognose (Global Market Forecast, GMF) davon aus, dass lateinamerikanische Airlines im Zeitraum von 2013 bis 2032 etwa 2.307 neue Flugzeuge benötigen werden.

Kooperation der Flughäfen Leipzig/Halle und Cincinnati

15. Nov 2013 - 23:36 Uhr

Der Leipzig/Halle Airport und der Cincinnati/Northern Kentucky International Airport haben heute eine Kooperation zur engeren Zusammenarbeit im internationalen Luftfrachtmarkt beschlossen. Die Zusammenarbeit hat das Ziel, die internationalen Luftfrachtaktivitäten weiter auszubauen und die Stellung beider Flughafenstandorte innerhalb der globalen Luftfrachtindustrie zu stärken.

Tegel mit mehr, Schönefeld mit weniger Passagieren

15. Nov 2013 - 16:36 Uhr

Von Januar bis Oktober 2013 starteten und landeten 22.339.666 Passagiere an den Berliner Flughäfen Schönefeld und Tegel. Das ist ein Zuwachs von vier Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum. In Schönefeld wurden in den ersten zehn Monaten des Jahres 5.707.512 Passagiere registriert (minus 6,5 Prozent), in Tegel waren es 16.632.154 Fluggäste (8,2 Prozent Plus).

EADS-Ergebnis verbessert, Airbus-Auftragseingang verdreifacht

15. Nov 2013 - 14:12 Uhr
EADS-Ergebnis verbessert, Airbus-Auftragseingang verdreifacht

EADS konnte in den ersten neun Monaten 2013 seinen Umsatz und Gewinn steigern. Getragen wurde diese Entwicklung vom starken zivilen Flugzeuggeschäft.

Passagierzuwachs bei deutlich weniger Flügen in Wien

15. Nov 2013 - 11:41 Uhr

Die Anzahl der abgefertigten Passagiere stieg im Oktober 2013 im Vergleich zum Oktober 2012 um 1,0 Prozent auf insgesamt 2.010.190 Fluggäste an. Die Flugbewegungen verzeichneten einen Rückgang von 5,0 Prozent und das Höchstabfluggewicht (Maximum Take Off Weight) nahm um 0,3 Prozent zu.

Flugbewegungen in Zürich rückläufig

14. Nov 2013 - 12:06 Uhr

Im Oktober 2013 haben 2.270.108 Passagiere den Flughafen Zürich genutzt. Dies entspricht einem Plus von 0,7 Prozent gegenüber derselben Periode des Vorjahres. Die Anzahl Lokalpassagiere nahm im Oktober 2013 um 1,4 Prozent auf 1.582.000 zu.

airberlin mit Umstrukturierung und besseren Zahlen

14. Nov 2013 - 10:42 Uhr

airberlin konnte das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) im dritten Quartal trotz schwächerer Nachfrage im Hochsommer und weiter reduzierter Kapazität im Vergleich zum Vorjahresquartal um 14 Prozent auf 115,6 Millionen Euro (Vorjahr 101,2 Millionen Euro) verbessern.

Fraport mit mehr Fracht und Passagieren im Oktober

13. Nov 2013 - 23:53 Uhr

Der Flughafen-Betreiber Fraport erzielte an seinem Heimatstandort Frankfurt im Oktober mit rund 5,4 Millionen Fluggästen (plus 3,5 Prozent) einen neuen Monats-Spitzenwert – das sind etwa 185.000 Passagiere mehr als im bisher aufkommensstärksten Oktober-Monat 2012. Damit setzte sich der positive Trend der Vormonate fort.


Anzeige

Anzeige

Partner

Aerosieger Partner
Luftfahrtmagazin.de
Computertoday.de
(D410-81_139)
Seite erstellt in 0.582772 Sekunden.