OK
Hinweis: Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren
Aerosieger.de
Das Luftfahrt-MAGAZIN
Freitag, 25. Mai 2018, 01:27 Uhr
Facebook

METAR/TAF

Airport Wetter

Flughafenkennung
4-stelliger ICAO-Code:

Flughafen Kassel mit neuem Beirat

 

10. Feb 2018 - 15:26 Uhr


Info und News

Flughafen Kassel mit neuem Beirat

Mit seiner ersten Sitzung und der Wahl eines Vorsitzenden hat der neuausgerichtete Beirat der Flughafen GmbH Kassel jetzt seine Arbeit aufgenommen.

Dr. Thomas Schäfer, Hessens Finanzminister: "Kassel Airport nutzt der Region: Hier siedeln sich Betriebe an, hier entstehen Arbeitsplätze und der Flughafen sorgt für ein steigendes Steueraufkommen. All das lässt sich im Expertenbericht zur Evaluierung des Kassel Airport belegen. Der Flughafen hilft der Region, die Region hilft dem Flughafen: Für dieses Miteinander steht nun in meinen Augen auch der Beirat. Ich freue mich, dass Nordhessen hier am Kassel Airport zusammenrückt, Ideen einbringt und aus erst Hand informiert wird. Danke für dieses Engagement! Der Beirat ist ein weiterer Baustein in der positiven Entwicklung des Flughafens". Als Aufsichtsratsvorsitzender der Flughafen GmbH Kassel war Schäfer zur ersten Sitzung des Beirates gekommen.

Kreativität bündeln

"Wir freuen wir uns, gemeinsam mit den Vertretern aus der Region weiter an der Entwicklung des Flughafens zu arbeiten. Getreu dem Motto: Es ist eine große Torheit, alleine weise sein zu wollen (von Francois de la Rochefoucauld). Wir freuen uns sehr auf konstruktive Diskussionen sowie das Feedback der Beiräte zu unseren Vorhaben", sagte der Geschäftsführer des Flughafens, Lars Ernst, zum Auftakt der Beiratssitzung. Der Beirat unterstützt und berät die Geschäftsführung und die Gesellschafterversammlung in allen wichtigen Belangen für die Sicherung, die wirtschaftliche Entwicklung und Förderung des Flughafens. Hier soll außerdem ein enger Kontakt zu regionalen Partnern aus Industrie, Gewerbe, Netzwerken und Verbänden gehalten werden.

Folgende Mitglieder konnte die Flughafengesellschaft als ehrenamtliche Mitglieder des Beirats gewinnen:

  • Julia Esterer, Dr.-Ing. Ulrich Esterer GmbH & Co. Fahrzeugaufbauten und Anlagen KG
  • Helge Förster, HÜBNER GmbH & Co. KG
  • Heinrich Gringel, Handwerkskammer Kassel
  • Thorsten Jablonski, Volkswagen AG
  • Gerhard Jochinger, Schlosshotel Kassel-Wilhelmshöhe Betriebs GmbH
  • Jörg Ludwig Jordan, IHK Kassel-Marburg
  • Wilfried Otto, Piper Deutschland AG
  • Carsten Rahier, VhU Nordhessen
  • Dr. Torsten Rudolph, Rudolph Logistik Gruppe GmbH & Co. KG
  • Alain Salendre, Airbus Helicopters Deutschland GmbH
  • Holger Schach, Regionalmanagement Nordhessen
  • Burkhard Siebert, ZF Luftfahrttechnik GmbH
  • Klaus Spohr, DERPART Wimke Reisewelt
  • Kai Lorenz Wittrock, Wirtschaftsförderung Region Kassel GmbH

Die Mitglieder wurden für die Dauer von fünf Jahren bestimmt. Im Rahmen der ersten Sitzung wählten die Mitglieder Herrn Burkhard Siebert, Geschäftsführer ZF Luftfahrttechnik GmbH, zum Vorsitzenden. Erste inhaltliche Diskussionen der Beiratsmitglieder zum Thema der zukünftigen Entwicklung des Airports versprechen bereits interessante Ergebnisse. Der Beirat wird mindestens zweimal jährlich tagen.

Auf dem Foto (v.l.n.r.): Thorsten Jablonski, Alain Salendre, Dr. Tobias Busch, Ulrich Spengler, Carsten Rahier, Helge Förster, Wilfried Otto, Lars Ernst, Dr. Thomas Schäfer, Klaus Spohr, Michael Wieners, Holger Schach, Heinrich Gringel, Gerhard Jochinger bei der ersten Sitzung des Beirats am Kassel Airport).

Diesen Beitrag empfehlen

(L6_2_139)
Seite erstellt in 0.320967 Sekunden.