OK
Hinweis: Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren

Aerosieger.de

Das Luftfahrt-MAGAZIN

Montag, 21. August 2017, 19:53 Uhr
Facebook

METAR/TAF

Airport Wetter

Flughafenkennung
4-stelliger ICAO-Code:

Vermessungsflüge der Center- und Südbahn des Fraport

 

06. Jun 2017 - 20:38 Uhr


Info und News

In der Zeit vom 09. bis zum 11. Juni 2017 sollen am Flughafen Frankfurt Vermessungsflüge durchgeführt werden. Diesmal werden die Abflugverfahren der Center- und Südbahn überprüft. Untersucht werden die Betriebsrichtung 25 (Westwetterlage) der Südbahn sowie 07 (Ostwetterlage) der Centerbahn. Hierbei kommt wie üblich ein Vermessungsflugzeug vom Typ Beechcraft Super King Air 350, eine zweimotorige Propellermaschine, zum Einsatz. In dieser Zeit ist auch in der Nacht mit Fluglärmaufkommen zu rechnen.



Trotz des Nachtflugverbots am Flughafen Frankfurt dürfen technische Überprüfungsflüge, wie zum Beispiel Vermessungsflüge, auch während der Nacht stattfinden. Tagsüber würden diese Flüge zu einer großen Beeinträchtigung des regulären Flugverkehrs führen. Die Vermessung technischer Einrichtungen ist für die Sicherheit im Luftverkehr unverzichtbar. Daher bittet die DFS Deutsche Flugsicherung GmbH die Bevölkerung um Verständnis.

Diesen Beitrag empfehlen

(L6_2_139)
Seite erstellt in 0.4627919 Sekunden.