Aerosieger.de
Das Luftfahrt-MAGAZIN
Freitag, 21. Februar 2020, 03:50 Uhr
Facebook

METAR/TAF

Airport Wetter

Flughafenkennung
4-stelliger ICAO-Code:


Anzeige

airberlin mit Sparangeboten während der Tourismusbörse ITB

04. Mär 2013 - 18:12 Uhr

Vom 06. bis 10. März ist die Welt anlässlich der Internationalen Tourismusbörse (ITB) zu Gast in Berlin. Deutschlands zweitgrößte Airline verbindet 150 Destinationen und bietet für diese Zeit günstige Ticketpreise zu vielen dieser Ziele an.

BER-Flughafengesellschaft präsentiert sich auf der ITB

04. Mär 2013 - 18:04 Uhr

Die Berliner Flughafengesellschaft präsentiert sich auf der Internationalen Tourismusbörse ITB. Vom 06. bis 08. März können sich Fachbesucher zwischen 10 und 18 Uhr in der Halle 13 über die Flughäfen Schönefeld und Tegel, neue Ziele im Sommerflugplan sowie den Flughafen Berlin Brandenburg informieren. Für Privatbesucher öffnen sich am 09. und 10. März die Tore der ITB.

Hamburg Airport: Kristof Boettcher neuer Manager für Ground Operations

04. Mär 2013 - 17:43 Uhr

Kristof Boettcher ist neuer Manager Ground Operations des Unternehmensverbundes der Bodenverkehrsdiensttochtergesellschaften der Flughafen Hamburg GmbH. Boettcher wechselt von der Fluggesellschaft Air Berlin zum Hamburg Airport und hat seine neue Position ab 01. März 2013 inne.

Condor startet wieder mit neuen Langstrecken ab München

04. Mär 2013 - 17:26 Uhr
Condor startet wieder mit neuen Langstrecken ab München

Condor nimmt zum Winter 2013/14 erstmals seit sechs Jahren wieder Langstreckenflüge ab München in ihren Flugplan auf. Neben dem erstmaligen Anflug von München nach Santa Clara in Zentralkuba fliegt der Ferienflieger Thailands Hauptstadt Bangkok als neues Ziel ab Frankfurt an. Auch der Ausbau des Wien-Programms kommt mit Nonstop-Flügen nach Mombasa weiter voran.

Sonderflug bei airberlin: Komet zum Greifen nah beobachtbar

04. Mär 2013 - 15:30 Uhr

Der airberlin Flug AB1000 startet am 16. März zu einer ganz besonderen Expedition: Dann, am bundesweiten Tag der Astronomie, wird auf dem rund zweistündigen Beobachtungsflug der Komet "Panstarrs" besonders gut zu sehen sein. Der Sonderflug hebt um 19:25 Uhr in Köln/Bonn ab und findet auf maximaler Reiseflughöhe von 11.000 Metern statt, um den Gästen an Bord optimale Sicht auf den Schweifstern am Abendhimmel zu ermöglichen.

Absturz eines Airbus A330 in Libyen vermutlich wegen Übermüdung

04. Mär 2013 - 14:57 Uhr

Am 12.05.2010 kam es im Anflug eines Airbus A330-202 auf Tripolis, Libyen, zu einem tödlichen Absturz, bei dem 93 Menschen auf tragische Weise ums Leben kamen. Die libysche Flugunfalluntersuchungsbehörde veröffentlichte vor wenigen Tagen den Abschlussbericht über das Unglück.

S-Bahn zum Flughafen Hamburg mit längerer Fahrtzeit

04. Mär 2013 - 14:36 Uhr

Für Passagiere und Besucher des Flughafens Hamburg, die aus dem Hamburger Westen mit der S-Bahn anreisen möchten, kann sich die Anfahrt wegen Bauarbeiten zurzeit um bis zu 20 Minuten verlängern. Ab Montag, 04. März (Betriebsbeginn), bis einschließlich Sonntag, 17. März (Betriebsschluss), erneuert die Deutsche Bahn Weichen und Gleise.

Jubiläum bei Czech Airlines: Verbindung Berlin-Prag seit 65 Jahren

04. Mär 2013 - 13:37 Uhr

Seit genau 65 Jahren verbindet Czech Airlines die Städte Berlin und Prag. Die Airline hatte den Flugbetrieb am 01. März 1948 mit einem Flugzeug vom Typ Douglas DC-3 aufgenommen. Czech Airlines flog damals drei Mal die Woche ab Berlin-Schönefeld. Im aktuellen Sommerflugplan wird die Fluggesellschaft bis zu drei Flüge täglich ab Berlin-Tegel anbieten.

Forscher bei EADS messen Winde vor dem Flugzeug

03. Mär 2013 - 12:18 Uhr

Forscher von EADS Innovation Works, dem Forschungszentrum des Unternehmens, arbeiten an einem System, das Turbulenzen und Böen schon erkennt, bevor das Flugzeug in sie hinein fliegt. Es beruht auf dem LIDAR-Sensor-Prinzip. LIDAR bedeutet "LIght Detection And Ranging", es geht also um das Entdecken von Hindernissen und das Messen der Entfernung mit Hilfe von Licht.

Air Lease Corporation bestellt zehn Boeing 777-300ER

03. Mär 2013 - 09:45 Uhr

Boeing und das Flugzeug-Leasingunternehmen Air Lease Corporation (ALC) haben eine Bestellung über zehn Boeing 777-300ER (extended range) Flugzeuge bekannt gegeben. Die Bestellung mit einem Wert von 3,2 Milliarden Dollar nach aktuellen Listenpreisen ist Teil des wachsenden Portfolios an Langstreckenflugzeugen des Leasingunternehmens mit Sitz in Los Angeles, USA.

Jungforscher für Experimente und Forschungsarbeiten ausgezeichnet

03. Mär 2013 - 08:16 Uhr
Jungforscher für Experimente und Forschungsarbeiten ausgezeichnet

Mit einer feierlichen Ehrung der Sieger endete der Regionalwettbewerb "Jugend forscht - Schüler experimentieren 2013" am Münchner Flughafen. Dr. Ludwig Spaenle, Bayerischer Staatsminister für Unterricht und Kultus, beglückwünschte die erfolgreichen Teilnehmer und Teilnehmerinnen des Wettbewerbs, der in diesem Jahr unter dem Motto steht: "Deine Idee lässt Dich nicht mehr los?".

Dragon-Raumkapsel auf dem Weg zur Raumstation ISS

02. Mär 2013 - 11:40 Uhr
Dragon-Raumkapsel auf dem Weg zur Raumstation ISS

Space Exploration Technologies (SpaceX) hat die Falcon 9-Rakete mit der Dragon Raumkapsel erfolgreich in den Orbit geschossen. Ein Problem gab es an der Dragon-Kapsel, das aber behoben werden konnte. Das ist die zweite Mission im Rahmen des kommerziellen Versorgungsauftrages (Commercial Resupply Services, CRS) von der NASA für SpaceX. Die Falcon 9-Rakete ist dabei allen Herausforderungen vollständig gerecht geworden und erfüllt damit eine 100-prozentige Erfolgsquote.

Flughafen Hannover mit neuer Anlaufstelle für Messebesucher

02. Mär 2013 - 08:56 Uhr

Mitten in der Airport Plaza auf dem Flughafen Hannover bieten die Deutsche Messe AG und die Hannover Marketing & Tourismus GmbH (HMTG) einen neuen Anlaufpunkt für die Besucher und Aussteller der internationalen Leitmessen, die per Flugzeug anreisen: "Travel Service Lounge". Offizieller Starttermin für diesen neuen Service ist der 01. März 2013, damit unmittelbar vor Beginn der CeBIT (5. bis 9. März 2013).

E-Nose riecht Pilze und Bakterien auf der Raumstation

01. Mär 2013 - 20:54 Uhr
E-Nose riecht Pilze und Bakterien auf der Raumstation

Die mikrobielle Verunreinigungen durch Pilze, Keime und Sporen sind im Weltall eine große Gefahr für die Gesundheit der Astronauten. Auf der Internationalen Raumstation ISS oder auf Langzeitmissionen werden die winzigen Lebewesen zu einem großen, sicherheitsrelevanten Problem. Mithilfe der E-Nose können die Astronauten nun die mikrobielle Belastung an verschiedenen Stellen im Servicemodul der ISS messen.


Anzeige
(D410-81_139)
Seite erstellt in 0.489188 Sekunden.