Aerosieger.de
Das Luftfahrt-MAGAZIN
Freitag, 21. Februar 2020, 04:29 Uhr
Facebook

METAR/TAF

Airport Wetter

Flughafenkennung
4-stelliger ICAO-Code:


Anzeige

Fraport eröffnet neue Unternehmenszentrale am Flughafen Frankfurt

06. Mär 2013 - 15:14 Uhr
Fraport eröffnet neue Unternehmenszentrale am Flughafen Frankfurt

Nach knapp zwei Jahren Bauzeit eröffnete heute die Fraport AG im Rahmen eines kleinen Festakts ihre neue Unternehmenszentrale am Frankfurter Flughafen. Die Zentrale wurde vor rund 200 Gästen vom Vorsitzenden des Aufsichtsrats der Fraport AG, Karlheinz Weimar, dem Fraport-Vorstandsvorsitzenden Dr. Stefan Schulte und der Betriebsratsvorsitzende Claudia Amier feierlich eröffnet.

Stuttgart mit weniger Flügen – dafür Vueling und Hop!

06. Mär 2013 - 11:31 Uhr
Stuttgart mit weniger Flügen – dafür Vueling und Hop!

Von Ostersonntag, 31. März 2013 bis zum Samstag, 26. Oktober 2013 ist am Flughafen Stuttgart der neue Sommerflugplan in Kraft. Insgesamt 41 Airlines fliegen regelmäßig zu 118 Zielen in 32 Ländern. Die Anzahl der Flüge sinkt um etwa 4 Prozent, von den Fluggesellschaften werden größere Maschinen eingesetzt.

Flughäfen Leipzig/Halle und Dresden auf der ITB

06. Mär 2013 - 11:12 Uhr

Vom 06. bis 10. März präsentieren sich die Flughäfen Leipzig/Halle Airport und Dresden International mit einem Gemeinschaftsstand im Rahmen der weltgrößten Tourismusmesse auf dem Berliner Messegelände. Die beiden mitteldeutschen Flughäfen, Leipzig/Halle Airport und Dresden International, stellen auf der ITB in Berlin gemeinsam ihr aktuelles Streckennetz und vielfältiges Leistungsportfolio vor.

Leisere Swept Blade Propeller für King Air erhältlich

06. Mär 2013 - 08:29 Uhr
Leisere Swept Blade Propeller für King Air erhältlich

Die Hersteller Raisbeck und Hartzell haben gemeinsam neuartige Aluminium-Propeller entwickelt. Die so genannten Swept Blade Turbofan Propeller vereinen eine säbelartige Bauform, einen größeren Radius mit einem Durchmesser von 96 Zoll (ca. 244 cm) sowie eine besondere Propellerblatt-Verschränkung (Quarter Chord).

Lufthansa lädt zum Girls’ Day und Boys’ Day

06. Mär 2013 - 08:15 Uhr
Lufthansa lädt zum Girls’ Day und Boys’ Day

Am 25. April 2013 können rund 300 Schüler und Schülerinnen bei der größten deutschen Fluggesellschaft einen Blick hinter die Kulissen werfen. Ziel des Lufthansa Girls’ Day und Boys’ Day ist es, Mädchen und Jungs an die vermeintlich typischen Jobdomänen des jeweils anderen Geschlechts heranzuführen.

airberlin bietet neue Business Class und neue Strecken

06. Mär 2013 - 00:30 Uhr

Für airberlin Gäste wird das Reisen im Jahr 2013 noch vielfältiger und komfortabler. Die Fluggesellschaft ist mit neuen Zielen, neuer Business Class und größerer Vernetzung startklar für den Sommer 2013. Auch bietet die Airline mit ihrem Partner Etihad Airways und den Mitgliedern der oneworld® Allianz inzwischen Ziele auf allen Kontinenten an. airberlin hat ihr Netzwerk überarbeitet, baut ihre Drehkreuze in Berlin und Düsseldorf weiter aus und verstärkt ihre Marktposition in ihren Schlüsselmärkten.

Ausbau des Allgäu Airport genehmigt

05. Mär 2013 - 18:11 Uhr

Die Regierung von Oberbayern hat in ihrem Planfeststellungsbeschluss sowohl die bauliche Erweiterung des Flughafens ebenso genehmigt wie die Anpassung der Betriebszeiten. "Das ist ein großer Vertrauensbeweis in die Zukunft des Allgäu Airport." kommentiert Ralf Schmid, Geschäftsführer des Memminger Flughafens, den positiven Bescheid.

Sommerflugplan DUS: Mehr Urlaub und mehr Nordamerika

05. Mär 2013 - 16:09 Uhr

Am Flughafen Düsseldorf International tritt am 31. März der neue Flugplan in Kraft. In diesem Sommerflugplan starten rund 60 Fluggesellschaften zu weltweit über 180 Zielen in knapp 50 Ländern, darunter auch zahlreiche neue Destinationen. Mehr als 110 wöchentliche Flüge zu 24 Interkontinentalzielen in Amerika und Asien werden ab dem drittgrößten deutschen Flughafen nonstop angeboten.

Weltraumteleskop "Herschel" geht in Ruhestand

05. Mär 2013 - 12:33 Uhr
Weltraumteleskop

Es heißt Abschied nehmen von einem Schwergewicht: Die Helium-Vorräte des europäischen Weltraumteleskops "Herschel" gehen wie erwartet zu Ende - damit rückt auch das Ende der Mission näher. Im Mai 2009 startete das 7,50 Meter hohe und 3,4 Tonnen schwere Infrarot-Teleskop mit einem Vorrat an flüssigem Helium für mehr als drei Jahre an Bord ins Weltall, um dort zum Beispiel die Geburt von neuen Sternen zu beobachten.

Tagung des Verbands der Russischen Tourismusindustrie in Dresden

05. Mär 2013 - 11:46 Uhr

Der Verband der Russischen Tourismusindustrie (RST) hält seine Jahrestagung vom 07. bis 09. März in Dresden ab. Rund 150 hochrangige russische Entscheider aus dem Veranstalter- und Tourismusgeschäft werden in Referaten und Diskussionsrunden Chancen im Tourismus beleuchten. Im Fokus der Konferenz steht ein deutsch-russischer Meinungsaustausch vor dem Hintergrund, neue touristische Potenziale für das Reiseziel Dresden und Umland zu erschließen.

Austrian Airlines nun viermal täglich zwischen Brüssel und Wien

05. Mär 2013 - 10:53 Uhr

Austrian Airlines stockt ihr Flugangebot von und nach Brüssel auf und bietet ab 05. Mai 2013 ihren Passagieren einen zusätzlichen, täglichen Flug von Wien nach Brüssel und retour. Damit hebt die österreichische Fluglinie bis zu vier Mal täglich von und nach Brüssel ab.

airberlin kooperiert mit Sanad bei Triebwerksfinanzierung

05. Mär 2013 - 08:16 Uhr

Das Triebwerks-Leasingunternehmen Sanad hat die langfristigen Leasingbeziehungen zu airberlin erweitert. Drei neue CFM-56 Triebwerke kamen zu dem bestehenden Portfolio von elf Ersatztriebwerken hinzu, die über einen Sale-and-Lease-Back-Vertrag finanziert werden. Die Leistungen werden über das globale Netzwerk von Mubadala für Wartungs-, Reparatur- und Überholungsdienste ("Maintenance Repair and Overhaul" - MRO) erbracht.

Fraport unterstützt bienenfreundliche Gärten

04. Mär 2013 - 19:52 Uhr

Mit 34.000 Euro aus ihrem Umweltfonds unterstützt die Fraport AG auch in diesem Jahr die Initiative "Frankfurt summt!". Mit dieser macht die Stiftung Mensch & Umwelt auf die Bedeutung der Biene für die biologische Vielfalt in Frankfurt aufmerksam, und plant dazu zwei unterschiedliche Veranstaltungsformate, welche von der Betreibergesellschaft des Frankfurter Flughafens gefördert werden.

Tom Enders: Innovationslücke zwischen Luft- und Raumfahrt und IT

04. Mär 2013 - 19:40 Uhr
Tom Enders: Innovationslücke zwischen Luft- und Raumfahrt und IT

EADS-CEO Tom Enders präsentierte den Gästen auf der Bühne zur Eröffnungsfeier der diesjährigen CeBIT den futuristischen Marsrover "Bridget", an dem die EADS Tochter Astrium zusammen mit der europäischen Raumfahrtagentur ESA arbeitet. Enders konfrontierte die Teilnehmer denn auch mit der Realität, als er erläuterte, dass ein High-Tech-Marsfahrzeug noch mit Prozessoren aus dem vorigen Jahrhundert gesteuert werde. Jede Spielkonsole sei da moderner.


Anzeige
(D410-81_139)
Seite erstellt in 0.49979 Sekunden.