Aerosieger.de
Das Luftfahrt-MAGAZIN
Samstag, 21. September 2019, 02:56 Uhr
Facebook

METAR/TAF

Airport Wetter

Flughafenkennung
4-stelliger ICAO-Code:


Anzeige

Flugunfall einer Cessna F 172 M in Uetersen-Heist

16. Nov 2012 - 01:37 Uhr
Flugunfall einer Cessna F 172 M in Uetersen-Heist

Mit zwei Fluggästen an Bord beabsichtigte der Flugzeugführer am Verkehrslandeplatz Uetersen einen Rundflug durchzuführen. Ein erster Startversuch um 12:24 Uhr1 wurde nach Angaben des Flugleiters auf Höhe der Halbbahnmarkierung der Graspiste 27 abgebrochen. Weiterhin wurde von ihm beobachtet, dass die Cessna zum Rollhalt der Bahn zurückrollte und dort zunächst ca. zehn Minuten mit abgestelltem Triebwerk stand, ehe der Pilot um 12:36 Uhr erneut zu starten versuchte. Aus der Perspektive des Flugleiters geschah das Abheben des Flugzeugs mit einer „nicht gewöhnlichen Steillage“. Nach dem Start prallte das Flugzeug aus ca. 10 Meter Höhe wieder auf den Boden und wurde schwer beschädigt.

Messflüge am Frankfurter Flughafen für neue Ortungstechnologie

16. Nov 2012 - 01:24 Uhr

In der Zeit vom 19. bis zum 30. November 2012 finden Vermessungsflüge im Nahverkehrsbereich des Frankfurter Flughafens und am Flughafen Hahn statt. Diese dienen der Überprüfung einer neuen Ortungstechnologie, die mittels sogenannter „Multilateration“ eine bessere Darstellungsqualität von Flugzeugpositionsdaten an den Arbeitsplätzen der Lotsen des An- und Abflugbereiches ermöglicht.

Heli Aviation errichtet Schulungs-Zentrum in Tianjin/China

16. Nov 2012 - 01:09 Uhr
Heli Aviation errichtet Schulungs-Zentrum in Tianjin/China

Am vergangenen Freitag unterzeichnete Heli Aviation einen Kooperationsvertrag mit ihrem chinesischen Partner - dem Gouvernement der Region Tianjin in China. In der TFTZ (Tianjin Free Trade Zone) errichtet die Heli Aviation GmbH ein weiteres Zentrum für die Ausbildung zum Hubschrauberpiloten und für Crews, welches nach Fertigstellung zu den modernsten und größten des Landes zählen wird.

airberlins Netzwerkstrategie ab Sommer 2013 zur Effizienzsteigerung

15. Nov 2012 - 18:13 Uhr

airberlin hat ihr Netzwerk für den kommenden Sommer 2013 strategisch überarbeitet. Die Anpassungen im Flugplan stehen im Zeichen erhöhter Effizienz und betreffen insbesondere die Interkontinentalstrecken in die USA sowie die Drehkreuze der Airline in Palma de Mallorca und Wien. Dabei geht es nicht um eine Reduzierung sondern um eine Verlagerung von Kapazitäten und damit eine Schärfung des Profils der Airline in strategischen Kernmärkten.

Landeerlaubnis für den Weihnachtsmann in Dresden

15. Nov 2012 - 16:25 Uhr

Auch am Dresdner Flughafen steht der Dezember im Zeichen der Weihnachtszeit. Der Kundendienst organisiert ab 01. Dezember freitags und an den Adventssonntagen stimmungsvolle Lichtertouren, Beginn jeweils um 18 Uhr. Der Preis für Erwachsene beträgt 19 Euro, für Kinder von 5 bis einschließlich 15 Jahren 13 Euro. Am 24. Dezember landet der Weihnachtsmann in Dresden. Treffpunkt für die beliebte Kinderweihnacht ist die Flughafen-Information (10 Uhr, Eintritt frei).

Maledivian Airlines neuer Kunde bei Airbus

15. Nov 2012 - 12:58 Uhr

Maldivian Airlines, die nationale Fluggesellschaft der Malediven, ist nach dem ersten Linienflug von Male nach Chennai und zugleich dem Einweihungsflug ihres neuen Single-Aisle-Flugzeugs, einem neuen A320, neuer Betreiber von Airbus geworden. Das unter einem Leasingvertrag betriebene Flugzeug ist der erste Airbus A320, mit dem Maldivian Ziele auf dem indischen Subkontinent anfliegt.

airberlin mit mehr Gewinn trotz Herausforderungen im Luftverkehr

15. Nov 2012 - 12:43 Uhr
airberlin mit mehr Gewinn trotz Herausforderungen im Luftverkehr

Deutschlands zweitgrößte Fluggesellschaft airberlin hat das Nettoergebnis im traditionell starken dritten Quartal im Vergleich zum Vorjahr deutlich verbessert. Gleichzeitig konnte stark ansteigenden externen Kosten durch das erfolgreiche Effizienzsteigerungsprogramm "Shape & Size" entgegengewirkt werden, das über das Jahr eine Ergebnisverbesserung von 230 Millionen Euro im operativen Geschäft bringen wird.

Polnische LOT fliegt Strecke Stuttgart - Warschau

15. Nov 2012 - 05:52 Uhr

Die polnische Airline LOT verbindet Stuttgart fünfmal pro Woche wieder mit Warschau: Ab sofort stehen die Flüge jeweils täglich außer Dienstag und Samstag im Programm. Die Maschine startet um 16:25 Uhr in Warschau und erreicht die Landeshauptstadt Baden-Württembergs um 18:10 Uhr.

Tankdeckel - manchmal eine böse Falle

15. Nov 2012 - 01:10 Uhr

In der Fliegerei zeigt sich häufig, daß selbst scheinbar einfach zu verstehende Systeme unter bestimmten Voraussetzungen zu schwerwiegenden Problemen führen können, die auch für erfahrene Piloten nicht auf den ersten Blick vorhersehbar sind. Nehmen Sie auch scheinbar geringfügige Beschädigungen am Kraftstoffsystem sehr ernst. Durch Undichtigkeiten an den Tankdeckeln an der Tragflächenoberseite können innerhalb kurzer Zeit große Mengen Kraftstoff verloren gehen, was in aller Regel bei Hochdeckern nicht bemerkt wird. Daneben können sich infolge des Unterdruckes Störungen bei der Kraftstoffentnahme einstellen, deren Auswirkungen nicht vorhersehbar sind.

Strömungsabriss und dann?

15. Nov 2012 - 00:38 Uhr

Schon kurzzeitige Ablenkung, z. B. wegen anderer Flugzeuge im selben Aufwind oder Orientierungsversuche für den Abflug, reichen aus, um ungewollt in einen überzogenen Flugzustand zu geraten. Wird dieser nicht erkannt, genügt ein Seitenruderausschlag in Kurvenrichtung oder ein Querruderausschlag entgegengesetzt, um ins Trudeln zu geraten. Ist dann nicht klar, wie das Trudeln zu beenden ist, kann dies zu einem tödlichen Unfall führen. Der Grund kann in der Ausbildung liegen, wenn nicht trudelfähige Flugzeuge eingesetzt werden bzw. wenn das Trudeln nicht ausreichend trainiert wurde.

Risiko Klapptriebwerk?

14. Nov 2012 - 23:45 Uhr
Risiko Klapptriebwerk?

Segelflugzeuge mit Hilfsantrieb finden in den letzten Jahren immer größere Verbreitung. Nicht zuletzt deshalb, weil Außenlandesituationen, die im Segelflug ein großes Unfallrisiko bergen, dadurch vermieden werden können. Funktioniert das Klapptriebwerk jedoch nicht wie vorgesehen, erschwert es die Situation, aus der es heraushelfen sollte.

Airbus, EADS und ENN erforschen Flugkraftstoffe auf Algenbasis

14. Nov 2012 - 22:45 Uhr

Auf der Airshow China in Zhuhai unterzeichneten Airbus, EADS Innovation Works und die chinesische Firma ENN - eines der weltweit führenden Bioenergieunternehmen - eine Absichtserklärung über die Erforschung innovativer Lösungen für alternative Flugkraftstoffe. Die Zusammenarbeit umfasst die technische Qualifizierung von Flugtreibstoffen aus Algen sowie deren verstärkte Nutzung in China, einem der am schnellsten wachsenden Luftfahrtmärkte der Welt.

Neues AIS-Portal für Piloten jetzt online

14. Nov 2012 - 22:22 Uhr

Das Flugberatungsportal der DFS Deutsche Flugsicherung GmbH hat seit 13. November eine neue Oberfläche mit verbesserter Benutzerführung: Flugpläne oder NOTAM-Briefings können jetzt noch einfacher aufgegeben beziehungsweise abgerufen werden. Benutzerfreundlich, modern und in frischem Himmelblau präsentiert sich das neue AIS-Portal.

Erster Kunde aus China für Airbus Business Jet ACJ319

14. Nov 2012 - 21:52 Uhr
Erster Kunde aus China für Airbus Business Jet ACJ319

Airbus kann den ersten Kunden für die ACJ319 mit der treibstoffsparenden Sharklet-Option bestellt aus China verzeichnen. Mit der Bestellung baut Airbus seine starke Präsenz auf dem Markt für Geschäftsflugzeuge im Großraum China weiter aus. Aus dieser Region liegen Airbus bisher rund 25 Bestellungen für Geschäftsflugzeuge vor.


Anzeige
(D410-81_139)
Seite erstellt in 0.4803381 Sekunden.