Aerosieger.de
Das Luftfahrt-MAGAZIN
Montag, 21. Oktober 2019, 06:44 Uhr
Facebook

METAR/TAF

Airport Wetter

Flughafenkennung
4-stelliger ICAO-Code:


Anzeige

FMO netzwerkt auf der Tourismusbörse ITB

07. Mär 2018 - 20:50 Uhr
FMO netzwerkt auf der Tourismusbörse ITB

Die ITB gilt als weltweit größte und führende Fachmesse der Tourismusbranche und findet in diesem Jahr noch Sonnta, 11. März statt. Auch in diesem Jahr nutzt der Flughafen Münster/Osnabrück die Gelegenheit, sich auf der Internationalen Tourismus Börse (ITB) in Berlin der Öffentlichkeit und vor allem der Tourismusbranche zu präsentieren.

JEC in Paris zeigt Leichtbau-Produktion

07. Mär 2018 - 11:45 Uhr
JEC in Paris zeigt Leichtbau-Produktion

Im Mittelpunkt der JEC World stehen in diesem Jahr innovative Technologien für die digitalisierte Produktion von Faserverbundbauteilen. Auf der europäischen Leitmesse für Faserverbundleichtbau noch bis 08. März 2018 in Paris präsentiert das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) aktuelle Forschungsprojekte rund um das Thema faserverstärkte Hochleistungskunststoffe.

Künstliche Intelligenz soll Gepäckverlust verbannen

06. Mär 2018 - 23:02 Uhr
Künstliche Intelligenz soll Gepäckverlust verbannen

Nach einem jetzt veröffentlichten Paper "Intelligent Tracking: A Baggage Management Revolution" wird die smarte Nutzung von Technologien wie künstlicher Intelligenz (KI) das Gepäckmanagement voraussichtlich im nächsten Jahrzehnt revolutionieren. Fluggäste werden in Zukunft weltweit nur noch sehr selten von Gepäckverlust betroffen sein.

"Captain Future" wird Realität: KI zum Dialog

03. Mär 2018 - 11:36 Uhr

CIMON kann sehen, hören, verstehen, sprechen – und fliegen. Er ist rund, hat einen Durchmesser von 32 Zentimetern und wiegt fünf Kilogramm. Sein robotisches Vorbild war in den 1980er Jahren in der Zeichentrickserie "Captain Future" Professor Simon Wright, das "fliegende Gehirn" mit Sensoren, Kameras und einem Sprachprozessor.

LHT will Berater für Wartungsmanagement werden

01. Mär 2018 - 17:51 Uhr
LHT will Berater für Wartungsmanagement werden

Auf dem Weg, Wartungskonzepte zu individualisieren, lanciert Lufthansa Technik Maintwise. Es soll Flugzeugbetreibern als Beratungsleistung angeboten werden.

Wasserstrahlschneiden vorteilhaft für Feinteile

22. Feb 2018 - 12:02 Uhr
Wasserstrahlschneiden vorteilhaft für Feinteile

Neben der vergleichsweise kurzen Bearbeitungszeit gehören dazu auch der Entfall teilespezifischer Vorrichtungen, die Überflüssigkeit komplexer Verfahrenskombinationen und der geringe Aufwand für die Nachbearbeitung der Werkstücke.

Bombardier Challenger CL601 für 2020 fit gemacht

19. Feb 2018 - 10:58 Uhr
Bombardier Challenger CL601 für 2020 fit gemacht

Die erste Bombardier Challenger CL601 in Europa hat von Ruag Aviation eine Modernisierung der Avionik erfahren, so dass sie die ab 2020 geltenden Anforderungen der Flugsicherheitsbehörden vollständig erfüllt.

Hall of Fame für Lasertechnik aus Deutschland

16. Feb 2018 - 13:39 Uhr
Hall of Fame für Lasertechnik aus Deutschland

Die Laser Terminals von Mynaric, einer Ausgründung des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR), werden in die Space Technology Hall of Fame aufgenommen. Die Auszeichnung der US Space Foundation ist für die Forscher eine große Ehre. Es ist eine hohe internationale Anerkennung für die Technologien des DLR.

Airbus will für Flugzeuge mehr von der Natur lernen

04. Feb 2018 - 16:19 Uhr
Airbus will für Flugzeuge mehr von der Natur lernen

Mimikry, das Adaptieren von Mustern aus der Natur: dies machen sich Forscher der Technik zunutze, wenn es um besonders ausgeklügelte Lösungen geht. Hier gleich zwei Beispiele aus dem Flugzeugbau bei Airbus.

Wann fliegen wir mit Robotaxis? Zukunft beginnt jetzt

01. Feb 2018 - 14:28 Uhr
Wann fliegen wir mit Robotaxis? Zukunft beginnt jetzt

Im Projekt "Automatisiertes Verkehrssystem", das im Januar 2018 gestartet ist, entwerfen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) Zukunftsszenarien, die zeigen, wie die Automatisierung die Mobilität von Personen und Gütern in Deutschland beeinflussen kann.

Röntgenaufnahme für Triebwerke: LHT investiert in Hamburg

31. Jan 2018 - 13:54 Uhr
Röntgenaufnahme für Triebwerke: LHT investiert in Hamburg

Mit der gleichzeitigen Eröffnung eines neuen Zentrums zur Überholung von Triebwerksgehäusen und einer Röntgenzentrale für Triebwerksbauteile unterschiedlichster Größen bereitet sich die Lufthansa Technik AG in Hamburg auf künftige Motormuster und ein wachsendes Instandhaltungsvolumen vor.

h-aero: senkrecht startendes Ballon-Flugzeug

25. Jan 2018 - 14:15 Uhr
h-aero: senkrecht startendes Ballon-Flugzeug

H-aero ist das das Konzept für ein völlig neuartiges und patentiertes Hybrid-Flugzeug, das die Vorteile der drei bewährten Flugsysteme von Flugzeug, Hubschrauber und Ballon vereint.

NASA und DLR: Formation fürs Klima ab Ramstein

25. Jan 2018 - 13:24 Uhr
NASA und DLR: Formation fürs Klima ab Ramstein

Halbzeit bei den gemeinsamen Forschungsflügen der US-amerikanischen Raumfahrtbehörde NASA und des DLR. Gestern, am 24. Januar 2018, startete der vierte von acht geplanten gemeinsamen Flügen von der Ramstein Air Base in Rheinland-Pfalz. Die Messflüge finden vorwiegend in einem gesperrten Luftraum über Mecklenburg-Vorpommern statt.

LHT verschafft Boeing 737 MAX Konnektivität

24. Jan 2018 - 14:54 Uhr
LHT verschafft Boeing 737 MAX Konnektivität

Mitte 2018 führt die Lufthansa Technik AG an ihrem Überholungsstandort in Budapest Modifikationen zur Verbesserung der Konnektivität von mehreren Boeing 737 MAX Flugzeugen. Die fünftägigen Modifikationsarbeiten umfassen die Installation einer Breitbandantenne auf der Außenstruktur des Flugzeugs mitsamt der dazugehörigen Verkabelung, Hardware- und Softwareinstallation in der Flugzeugkabine.


Anzeige
« 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 »
(D410-81_139)
Seite erstellt in 0.4415781 Sekunden.