Aerosieger.de
Das Luftfahrt-MAGAZIN
Donnerstag, 20. Juni 2019, 19:22 Uhr
Facebook

METAR/TAF

Airport Wetter

Flughafenkennung
4-stelliger ICAO-Code:


Anzeige

Kirchentag ein Großereignis für Luftüberwachung

02. Jun 2017 - 00:58 Uhr
Kirchentag ein Großereignis für Luftüberwachung

Etwa 120.000 Menschen versammelten sich zum Abschluss des Evangelischen Kirchentags am 28. Mai 2017 in der Lutherstadt Wittenberg. Das Team des DLR-Projekts VABENE++ erstellte aktuelle Luftbilder und analysierte die Verkehrsströme rund um den Veranstaltungsort.

Tracking von GSE soll Handling vereinfachen

25. Mai 2017 - 17:12 Uhr
Tracking von GSE soll Handling vereinfachen

"GSE 4.0" von Lufthansa Technik ist ein System, mit dem sich Ground Support Equipment (GSE), also alle Betriebsmittel am Boden mit einer Deichsel oder einem Zündschloss, mithilfe einer neuen Lokalisierungssoftware sofort auffinden lassen sollen.

Treibstoff-Software OMEGA bringt Excellence-Award

24. Mai 2017 - 19:31 Uhr

Mit dem Projekt "OMEGA – CO2-Reduzierung auf Basis von Big Data" hat Lufthansa Cargo den "German Award for Excellence" der DQS in der Kategorie "Environmental Responsibility" gewonnen. Die Gewinner wurden am 17. Mai im Rahmen der DQS Nachhaltigkeitskonferenz 2017 im Maritim Hotel Düsseldorf bekanntgegeben. Um aktives Umwelt-Engagement in der Wirtschaft weiter anzuspornen, zeichnet die DQS konkrete Aktivitäten von Unternehmen aus. Der Preis wird in verschiedenen Kategorien mit dem Schwerpunkt Nachhaltigkeit vergeben, darunter zum Beispiel Sustainable Leadership, Responsible Sourcing, Society Engagement International und Environmental Responsibility.

Induktionskochstelle für Flugzeuge bald in ETSO

23. Mai 2017 - 22:56 Uhr

Für seine Induktionskochplatte beginnt Lufthansa Technik den Prozess der ETSO (European Technical Standard Order). Die Serie aus einer Vielzahl an komplexen Tests beginnt im August 2017 und rückt so die Möglichkeit der frischen Zubereitung von Essen an Bord in greifbare Nähe. Gleichzeitig will Lufthansa Technik für die Kochplatte ein Service Bulletin entwickeln, mit einem Fokus auf eine einfache Installation. Die einzigartige Induktionskochplatte bietet verschiedene Vorteile bei der Zubereitung von frischen Speisen. So kann der Koch je nach Gericht zwischen Topf, Pfanne, Toaster oder Reiskocher wählen. Diese Vielzahl an Gebrauchsmöglichkeiten garantiert optimale Arbeitsabläufe, trotz der räumlichen Beschränkung an Bord. Durch die integrierte Dunstabzugshaube und ein spezielles Filtersystem werden Koch-Gerüche eliminiert.

Prüfstand für pneumatische Starter bei MTU in Kanada

19. Mai 2017 - 13:47 Uhr
Prüfstand für pneumatische Starter bei MTU in Kanada

Ein Prüfstand für pneumatische Starter mit hohem Durchfluss erweitert die Möglichkeiten beim Service für Triebwerke, Anbaugeräte und Line Replaceable Units (LRUs) der MTU Maintenance Canada.

Flug nach Orlando Schauplatz von live-Konferenz

17. Mai 2017 - 11:11 Uhr
Flug nach Orlando Schauplatz von live-Konferenz

Lufthansa und SAP in einer Technologie-Konferenz in 10.000 Metern Höhe. Themen wie künstliche Intelligenz und Zukunft der Arbeit stehen im Fokus. Schauplatz der Konferenz ist dabei der Flug nach Orlando/USA zur SAPPHIRE NOW, der weltweit größten SAP-Kundenveranstaltung.

Testflug: Solarsegler fliegt in Stratosphäre

10. Mai 2017 - 22:55 Uhr
Testflug: Solarsegler fliegt in Stratosphäre

Weltweit arbeiten große Firmen am Internet der Zukunft, das einmal von dauerhaft mit Solarstrom fliegenden Höhenplattformen flächendeckend auf der Erde verfügbar sein soll. Die Entwicklung solcher autonomen solarelektrischen Motorsegler ist in vollem Gang.

3D-Druck von Verbundmaterial für Flugzeugbau getestet

03. Mai 2017 - 17:23 Uhr
3D-Druck von Verbundmaterial für Flugzeugbau getestet

Die rasante Entwicklung des 3D-Drucks schafft immer anspruchsvollere Leichtbauteile, deren Einsatz in der Faserverbundfertigung neue Möglichkeiten eröffnet. Leichtbaustrukturen aus faserverstärkten Kunststoffen werden immer komplexer sowie individueller sind neben der Luft- und Raumfahrt auch im Automobilbau und der Windenergiebranche sehr gefragt.

Cockpit-Upgrade für Boeing von IS&S und LHT

03. Mai 2017 - 16:34 Uhr
Cockpit-Upgrade für Boeing von IS&S und LHT

Innovative Solutions & Support, Inc. gab kürzlich mit der Lufthansa Technik AG die weltweite die Auslieferung und Installation für das Cockpit/IP® Flat Panel Display-System für die Classic Series Boeing 737 und 757/767 und die dazugehörige Integrated Standby Unit (ISU) an allen Standorten bekannt.

Apps sollen Digitalisierung von Maintenance voranbringen

29. Apr 2017 - 17:01 Uhr
Apps sollen Digitalisierung von Maintenance voranbringen

Auf der MRO Americas 2017 stellt die Lufthansa Technik AG erstmals AVIATAR vor, das erste Produkt des neu geschaffenen Geschäftsbereichs Digital Fleet Solutions.

Ruag Aviation: TPE331-Instanhaltung nach Lean-Management

26. Apr 2017 - 20:05 Uhr
Ruag Aviation: TPE331-Instanhaltung nach Lean-Management

Nach einer viermonatigen Umbauphase hat die Triebwerks-Werkstatt von Ruag Aviation im schweizerischen Stans ihre Tore wiedereröffnet. Brandneue Arbeitsstationen, organisiert nach Lean-Management-Prinzipien, und optimierte Prozesse sorgen bei Ruag Aviation in Stans dafür, dass die Kunden für Honeywell TPE331-Triebwerke von gesteigerter Effizienz und kürzeren Durchlaufzeiten profitieren.

Edelweiss Air: Flugzeugwartung und Cockpit Papierlos

24. Apr 2017 - 20:42 Uhr
Edelweiss Air: Flugzeugwartung und Cockpit Papierlos

Seit April ist die komplette Flotte der Fluggesellschaft Edelweiss Air AG mit einem elektronischen technischen Logbuch ausgestattet.

Eddy Dissipation Rate: Turbulenzen genauer im EFB

24. Apr 2017 - 12:20 Uhr
Eddy Dissipation Rate: Turbulenzen genauer im EFB

Martijn Karssemeijer betrachtet die Aufzeichnung seiner Flugroute. Überall auf der Strecke von Teheran nach Frankfurt finden sich Punkte. Sind sie weiß, war die Luft ruhig. Grüne Punkte zeigen dem Senior First Officer auf der Boeing 747 leichte vertikale Luftbewegungen an. Wären gelbe oder orangefarbene Punkte zu sehen, bedeutete dies: Turbulenzen.

Turbofan-Simulator für verbesserten ökologischen Footprint

19. Apr 2017 - 17:27 Uhr
Turbofan-Simulator für verbesserten ökologischen Footprint

In den Konsortien ESICAPIA und LOSITA wurden nun erfolgreich Windkanalmodelle für die Simulation von neuen Turbofan- und Propellertechnologien entwickelt und erfolgreich getestet. Die Ergebnisse sollen dazu beitragen, den ökologischen Fussabdruck zukünftiger Flugzeuge zu verringern.


Anzeige
« 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 »
(D410-81_139)
Seite erstellt in 0.4461432 Sekunden.