OK
Hinweis: Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren

Aerosieger.de

Das Luftfahrt-MAGAZIN

Donnerstag, 24. August 2017, 12:20 Uhr
Facebook

METAR/TAF

Airport Wetter

Flughafenkennung
4-stelliger ICAO-Code:

Anzeige

Zeppelin zeigt Manövrierbarkeit im Flug XTREM

12. Aug 2017 - 16:48 Uhr
Zeppelin zeigt Manövrierbarkeit im Flug XTREM

Normalerweise steht der Zeppelin NT als Synonym für ruhiges, sanftes Fliegen und traumhaften Ausblick. Für alle, die ihn nun auch von seiner dynamischen und aufregenden Seite kennenlernen möchten, hat die Deutsche Zeppelin-Reederei ein neues Flugprodukt in ihre Angebotspalette aufgenommen: Den Zeppelin-Flug XTREM.

Expansion der Eurowings: Auch innerdeutsch München – Köln/Bonn

12. Aug 2017 - 12:35 Uhr

Eurowings bringt die Low-Cost-Langstrecke nach München. Nach dem starken Ausbau preisgünstiger Europaflüge insbesondere durch die Anmietung von 33 Flugzeugen der airberlin stellt Eurowings jetzt auch das Langstreckengeschäft auf eine breitere Basis. Eurowings konnte ihr Wachstum am Markt bisher schon sehr gut absetzen. Allein in den vergangenen Monaten hat Eurowings drei neue Basen München, Palma de Mallorca und Salzburg eröffnet. Zum Ausbau der Langstrecke kommt nun München zum Zug. Eurowings wird im nächsten Jahr drei Langstrecken-Airbusse vom Typ A330 nach München (ab Sommerflugplan 2018) stationieren. Nach dem Start neuer Flugverbindungen – zuletzt neue Ziele ab Wien und Graz – und der Entscheidung für den Flughafen München als zweiten Standort für das Langstreckenangebot startet die Low-Cost-Airline im Sommer 2018 auch eine neue innerdeutsche Verbindung zwischen Köln/Bonn und München.

Pobeda startet im Herbst FKB – Moskau-Vnukovo

12. Aug 2017 - 11:59 Uhr

Die Fluggesellschaft Pobeda Airlines, eine hundertprozentige Tochter der staatlichen Aeroflot aus Russland, wird ab 19. Oktober 2017 neu jeweils dienstags, donnerstags und sonntags nonstop ab Karlsruhe / Baden-Baden (FKB) nach Moskau-Vnukovo (VKO) fliegen. Über das dortige Drehkreuz gibt es dann ab 29. Oktober 2017 günstige Umsteigeverbindungen nach Sotschi, der Partnerstadt von Baden-Baden. Zum Einsatz kommt eine moderne Boeing 737-800 mit 189 Sitzplätzen. Buchbar sind die Flüge ab sofort.

Verkehrsverlagerung von Nord- auf Südbahn in Hannover

12. Aug 2017 - 11:22 Uhr

Am Flughafen Hannover kommt es für eine gewisse Zeit aufgrund des Baus einer Rollbahn-Kreuzung zu einer teilweisen Verkehrsverlagerung von der Nord- auf die Südbahn. Die Bauarbeiten werden voraussichtlich bis Anfang Oktober andauern. Dies hat auch Änderungen der Routen von Anflügen und Abflügen zur Folge und beeinflusst somit auch die Fluglärmentwicklung. Schlechte Wetterbedingungen oder unvorhersehbare Ereignisse können noch dazu führen, dass sich es zu leichten Verschiebungen bei Terminen kommen kann.

Iasi ab 2018 nächstes Flugziel der Wizz Air ab Dortmund

12. Aug 2017 - 11:16 Uhr

Die ungarische Airline Wizz Air fliegt von Dortmund aus in einer neuen Flugverbindung in die rumänische Kulturstadt Iasi. Ab dem 01. Mai 2018 können Reisende dreimal wöchentlich, immer dienstags, donnerstags und samstags, mit dem Flugzeug vom Dortmund Airport in die im Nordosten des Landes gelegene Stadt nahe der rumänisch-moldawischen Grenze reisen. Die größte Airline am Dortmund Airport, Wizz Air, trägt damit der hohen Nachfrage nach den Flügen in Richtung Rumänien Rechnung. Insgesamt bedient Wizz Air dann sechs rumänische Destinationen ab Dortmund.

Anstieg bei Passagieren doppelt zu Flugbewegungen in Frankfurt

11. Aug 2017 - 13:28 Uhr

Der Flughafen Frankfurt startete mit einem Passagier-Plus von 4,4 Prozent in die zweite Jahreshälfte. Insgesamt nutzten im Juli rund 6,4 Millionen Fluggäste Deutschlands größtes Luftverkehrsdrehkreuz – so viele wie noch nie zuvor in einem Monat. Der bisherige Höchstwert aus dem August 2015 wurde um circa 82.000 Passagiere übertroffen. Damit legten die Passagierzahlen nun bereits seit neun Monaten in Folge zu. Kumuliert über die Monate Januar bis Juli 2017 liegt der Zuwachs bei 4,5 Prozent. Auch beim Cargo-Aufkommen geht es weiter aufwärts: Mit 188.009 Tonnen schloss der Berichtsmonat mit 4,2 Prozent über dem Vergleichsmonat des Vorjahres.

Fast 17 Prozent mehr Fluggäste bei Airlines der Lufthansa

10. Aug 2017 - 22:46 Uhr

Die Airlines der Lufthansa Group haben im Juli 2017 ca. 13.100.000 Fluggäste an Bord ihrer Flugzeuge begrüßt. Dies entspricht einer Steigerung von 16,9 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat. Die angebotenen Sitzkilometer lagen um 12,4 Prozent über dem Vorjahr, gleichzeitig konnte der Absatz um 12,8 Prozent gesteigert werden. Daraus ergibt sich ein Sitzladefaktor, der mit 86,3 Prozent um 0,3 Prozentpunkte höher ausfällt als im Juli 2016. Insgesamt haben die Airlines der Lufthansa Group bisher im Jahr 2017 über 73 Millionen Passagiere befördert. Dabei wurde eine Auslastung von 80,2 Prozent und damit weiterhin ein historischer Höchststand erreicht.

Passagier-Höchstwert am Flughafen Köln/Bonn

10. Aug 2017 - 22:24 Uhr

Mitten im Sommer erreicht der Köln Bonn Airport eine neue Bestmarke. Insgesamt reisten im Juli 1.288.133 Fluggäste über Köln/Bonn – so viele wie noch nie in einem einzigen Monat. Im Vergleich zum Juli des vergangenen Jahres bedeutet das eine Steigerung von vier Prozent. Auch in der Luftfracht geht es steil nach oben. Fast 70.000 Tonnen wurden im Juli umgeschlagen. Damit wuchs die Fracht in diesem Monat um elf Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Bis zum Ende des Jahres rechnet der Köln Bonn Airport mit 12,2 Millionen Passagieren und 800.000 Tonnen Luftfracht. Damit werden gleich zwei neue Spitzenwerte erzielt.

Airbus A350 XWB der Lufthansa gehen nach Hongkong an den Start

10. Aug 2017 - 15:17 Uhr
Airbus A350 XWB der Lufthansa gehen nach Hongkong an den Start

Hongkong wird aufgrund der Streckenlänge von rund 10.000 Kilometern im Wechsel mit zwei Flugzeugen angeflogen: Mit der vierten und fünften A350-900 XWB, die am 12. August und 02. September an Lufthansa ausgeliefert werden sollen und die Kennung D-AIXD und D-AIXE tragen werden.

airberlin: Weniger Kapazität und hohe Auslastung im Juli

10. Aug 2017 - 14:56 Uhr

Im Juli beförderte airberlin 2.441.107 Fluggäste und verzeichnete eine Auslastung in Höhe von 87,1 Prozent. Der Sitzladefaktor konnte gegenüber dem Vormonat um deutliche 2,6 Prozent gesteigert werden. Die Fluggesellschaft orientiert sich hin zu profitablerem Langstreckenverkehr, und baut andere Kapazitäten ab. Ein Teil der Flotte befindet sich im Wet-Lease bei der Lufthansa Group. Im globalen Streckennetz hat airberlin im Juli 2,905 Millionen Sitze angeboten. Die Fluggäste legten 4,046 Milliarden Passagierkilometer (RPK) zurück und die verfügbaren Sitzplatzkilometer (ASK) beliefen sich auf  4,645 Milliarden.

Touristik und Linienverkehr am PAD im Juli weiter gestiegen

09. Aug 2017 - 21:48 Uhr

Auch im Juli 2017 nutzten wieder mehr Passagiere den Paderborn-Lippstadt Airport. Mit rund 103.700 Fluggästen lag der Wert mehr als elf Prozent über dem des Vorjahresmonats. Beim Blick auf die ersten sieben Monate des Jahres kletterten die Fluggastzahlen auf insgesamt rund 391.500. Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum entspricht das einem Zuwachs von fünf Prozent. Im aufkommensstarken Ferienmonat Juli legten vor allem die touristischen Ziele zu. Palma de Mallorca und Antalya waren auch in diesem Monat wieder die beliebtesten Ziele am Airport PAD.

Flughafen Berlin: Bauarbeiter nur noch für Rest- und Mängelarbeiten

09. Aug 2017 - 21:38 Uhr

Behauptungen einer Zeitung, es gebe am Flughafen Berlin Brandenburg derzeit so gut wie keine Bauarbeiten, ist falsch. Ebenso falsch ist die Behauptung, mit einer baulichen Fertigstellung des BER sei erst im Herbst 2018 zu rechnen. Die FBB will in diesem Jahr erneut einen Termin für die Inbetriebnahmen des BER nennen. Aktuell sind über 400 Bauarbeiter und Techniker vor Ort eingesetzt, die die notwendigen Rest- und Mängelarbeiten sowie Inbetriebsetzungen durchführen. Nicht vergleichbar ist die aktuelle Anzahl der Arbeiter somit mit jener Personalstärke von vor Monaten, als in der gesamten Fläche parallel gearbeitet wurde. Die großflächigen Bauarbeiten im klassischen Sinne sind weitestgehend abgeschlossen.

CS100 bereichert Liniendienste am London City Airport

09. Aug 2017 - 17:28 Uhr
CS100 bereichert Liniendienste am London City Airport

Erstmals flog am 08. August ein neues Bombardier CS100 Passagierflugzeug der SWISS (Airline Swiss International Airlines) für einen kommerziellen Flug von Zürich kommend an den London City Airport. Mit dem Airliner will die Fluggesellschaft ältere Avro ersetzen.

Kulinarische Zeitreise ins Gründungsjahr des Flughafens DUS

09. Aug 2017 - 12:16 Uhr

1927 war ein großes Jahr in der Luftfahrtgeschichte. Charles Lindbergh überquerte als erster Mensch ohne Zwischenlandung den Atlantik von New York nach Paris und in Düsseldorf nahm der Airport seinen Betrieb auf. Das wird auch noch 90 Jahre später gefeiert. Der Flughafen lädt deshalb 90 auserwählte Gäste zu einem "Airlebnis Exklusiv" ein. Beim "Dîner en 1927" am Sonntag, 03. September, genießen die Gäste ab 18:00 Uhr mitten im Terminal feine Speisen in einem nostalgischen Ambiente. Das Mehr-Gang-Menü von Sternekoch Björn Freitag und den Flughafengastronomen sowie ein attraktives Rahmenprogramm nehmen die Gäste mit auf eine Zeitreise in die "Goldenen Zwanziger".

Anzeige
« 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 »
(L6_2_139)
Seite erstellt in 0.3375201 Sekunden.