OK
Hinweis: Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren
Aerosieger.de
Das Luftfahrt-MAGAZIN
Donnerstag, 14. Dezember 2017, 13:56 Uhr
Facebook

METAR/TAF

Airport Wetter

Flughafenkennung
4-stelliger ICAO-Code:

Anzeige

Joint Venture EME Aero gegründet

05. Dez 2017 - 13:23 Uhr
Joint Venture EME Aero gegründet

Lufthansa Technik und MTU Aero Engines haben ihr gemeinsames Instandhaltungsunternehmen für Getriebefan-Triebwerke gegründet, an dem beide Partner jeweils 50 Prozent der Anteile halten. Das Joint Venture trägt den Namen Engine Maintenance Europe, kurz EME Aero.

Lärmschutz: zwischen Selbstgenehmigung und Nachtruhe

05. Dez 2017 - 12:37 Uhr

Der Betrieb des innerstädtisch gelegenen Hamburger Verkehrsflughafens "Helmut Schmidt" bedingt die umfassende Rücksichtnahme auf die vom Fluglärm betroffenen Bürgerinnen und Bürger rund um den Flughafen und in den An- und Abflugschneisen bis weit in das Umland. Die von der Fluglärmschutzkommission (FLSK) in ihrer letzten Sitzung in diesem Jahr beschlossenen Empfehlung zur Veränderung der Verspätungsregelung ist aus Sicht der Bürgerinitiativen für Fluglärmschutz in Hamburg und Schleswig-Holstein (BAW) jedoch unzureichend. Weiterhin soll es den Fluggesellschaften in "Selbstgenehmigung" überlassen werden, ob sie das Betriebszeitenende am Hamburger Flughafen einhalten oder eben auch nicht. Die FLSK hat beschlossen, die Verspätungsregelung mit der pauschalen Genehmigung von Landungen um 30 Minuten auf 23:30 Uhr vorzuziehen und Starts nach 23:00 Uhr nicht mehr zuzulassen.

Flughafen Bern erhält ICAO-Siegel der EASA

05. Dez 2017 - 12:26 Uhr

Die Sicherheitsprozesse des Flughafens Bern erfüllen die Anforderungen der EASA (European Aviation Safety Agency). Das Bundesamt für Zivilluftfahrt (BAZL) hat der Betreibergesellschaft Flughafen Bern AG das entsprechende Zertifikat erteilt. Das BAZL überprüfte in einem mehrtägigen Audit, ob die beschriebenen Sicherheitsprozesse den Vorgaben entsprechen und ob diese vom Flugplatzhalter wie beschrieben angewendet werden. Durch die Teilnahme der Schweiz an der EASA sind auch die Flughäfen Zürich, Genf, Bern, Lugano und St. Gallen – Altenrhein von den entsprechenden Vorgaben betroffen.

Boeing 737 MAX erreicht Lateinamerika

05. Dez 2017 - 12:15 Uhr
Boeing 737 MAX erreicht Lateinamerika

Boeing hat die erste B737 MAX an Aerolíneas Argentinas übergeben. Ihre 737 MAX 8 ist damit das erste Flugzeug aus diesem Boeing-Programm für den kommerziellen Flugdienst in Lateinamerika.

Lufthansa jetzt 5-Sterne-Fluggesellschaft

05. Dez 2017 - 00:14 Uhr
Lufthansa jetzt 5-Sterne-Fluggesellschaft

Als erste Fluggesellschaft außerhalb Asiens erhält Lufthansa jetzt das Fünf-Sterne-Siegel der auf Luftfahrt spezialisierten britischen Unternehmensberatung Skytrax. Damit steigt sie in den erlesenen Kreis von jetzt insgesamt zehn Fluggesellschaften auf, die die begehrte Auszeichnung besitzen.

V2500-A5: MTU Maintenance Canada zertifiziert

04. Dez 2017 - 22:58 Uhr
V2500-A5: MTU Maintenance Canada zertifiziert

Die MTU Maintenance Canada hat ihre Instandhaltungskompetenz auf das Triebwerk V2500-A5 für die A320-Familie ausgeweitet und von der kanadischen Luftfahrtbehörde Transport Canada alle für den Instandhaltungsbetrieb erforderlichen Zulassungen erhalten. Das Triebwerk ist weltweit bei Airlines in Flugzeugen der im Einsatz.

1.400 Fundstücke am Flughafen unters Volk gebracht

04. Dez 2017 - 22:46 Uhr

Koffer voller Kleidung, Elektro-Geräte, fahrbare Untersätze für den Nachwuchs: Zahlreiche Bieter konnten nach der Fundsachenversteigerung, die der Köln Bonn Airport jährlich im Herbst veranstaltet, Schnäppchen mit nach Hause nehmen. Insgesamt kamen bei der Auktion 1.400 Fundstücke unter den Hammer, die im vergangenen Jahr von Passagieren oder Flughafenbesuchern am Airport vergessen und nicht wieder abgeholt wurden. Angeboten wurden neben 100 prallgefüllten Koffern und Reisetaschen auch 40 Laptops und Tablets, 90 Mobiltelefone, 61 Uhren, jede Menge Sonnenbrillen und Bekleidung. Angeboten wurde außerdem auch sperriges Gepäck wie ein Rollstuhl, ein E-Scooter und zahlreiche Kinderwagen.

Fliegerbombe legt Flughafen Hannover lahm

04. Dez 2017 - 22:44 Uhr
Fliegerbombe legt Flughafen Hannover lahm

In enger Abstimmung mit dem Hannover Airport wird die Stadt Langenhagen in der Nacht vom 04. auf den 05. Dezember 2017 eine Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg auf dem Flughafengelände durch den Kampfmittelbeseitigungsdienst des Landes Niedersachsen (KBD) entschärfen lassen. Diese wurde bei Kanalarbeiten im Kreuzungsbereich der Centerbahn mit Taxiway Mike entdeckt.

Flüge Berlin – Paris mit Joon gestartet

04. Dez 2017 - 11:25 Uhr
Flüge Berlin – Paris mit Joon gestartet

Am 01. Dezember 2017 landete der erste Airbus A320 von Joon am Flughafen Berlin-Tegel. Passagiere aus der Region können ab sofort 38 Mal pro Woche mit der jüngsten Air France-Tochter nach Paris-Charles de Gaulle fliegen. Von dort aus hat man Anschluss an das weltweite Streckennetz von Air France KLM.

Boeing 737 MAX bei LOT gelandet

04. Dez 2017 - 10:59 Uhr
Boeing 737 MAX bei LOT gelandet

Boeing hat die erste 737 MAX an LOT Polish Airlines ausgeliefert. Damit wird die neue B737 MAX erstmals an eine mittel- /osteuropäische Airline übergeben. Das Flugzeug ist auch die erste MAX für den führenden Flugzeugleasinggeber Air Lease Corporation (ALC).

Arbeitskampf bei Verhandlungen mit AHS in Frankfurt

02. Dez 2017 - 16:42 Uhr

Bei laufenden Verhandlungen hat die Dienstleistungsgewerkschaft ver.di am heutigen Samstagmorgen unangekündigt zu einem mehrstündigen Warnstreik aufgerufen. Aviation Handling Services (AHS) gibt an, man hatte sich gemeinsam mit der Gewerkschaft darauf verständigt, erstmalig am Standort Frankfurt tarifliche Strukturen einzuführen. Bereits die Schaffung einer solchen Struktur beudeute erhebliche finanzielle Aufwendungen für das Unternehmen. Zudem habe es in der letzten Verhandlungsrunde ein Angebot an die Arbeitnehmerseite gegeben, das bei einer Laufzeit von nur zwei Jahren eine Lohnsteigerung von knapp zehn Prozent beinhaltet. Vor diesem Hintergrund sei die heutige Arbeitskampfmaßnahme auf dem Rücken der Passagiere ohne Verständnis der Aviation Handling Services GmbH.

A330-300P2F aus Dresden erstmals für DHL Express

02. Dez 2017 - 14:17 Uhr
A330-300P2F aus Dresden erstmals für DHL Express

A330-200P2F für DHL Express. Mit der Überstellung wird der Logistiker der erste Betreiber eines Airbus A330-300 Passenger-to-Freighter (P2F). Der zum Frachter umgewandelte Airliner wurde von Elbe Flugzeugwerke (EFW), einem Joint Venture aus ST Aerospace und Airbus, modifiziert.

Quito: Condor fliegt zur höchsten Hauptstadt der Welt

02. Dez 2017 - 12:18 Uhr
Quito: Condor fliegt zur höchsten Hauptstadt der Welt

Flüge zu Urlauszielen rund um den Globus sind ab heute schon für den nächsten Winter, 2018/19, beim Reisefliger Condor buchbar. Mit dem neuen Ziel Quito in Ecuador erweitert der Ferienflieger die Liste an Zielen ab Frankfurt.

Chapman Freeborn intensiviert Markt in Frankreich

02. Dez 2017 - 11:34 Uhr

Chapman Freeborn freut sich, die Ernennung von David De Clercq zum Charter Sales Manager Frankreich bekannt zu geben. In der für ihn neu geschaffenen Position, wird der in Paris ansässige David De Clercq dabei unterstützen, die Ausweitung des Kundenstamms der Cargo Charter und On Board Courier Divisionen weiter voranzutreiben. David De Clercq agiert hierbei in enger Zusammenarbeit mit dem seit langem etablierten Team in Belgien sowie allen weltweiten Chapman Freeborn Büros. Der Branchenspezialist verfügt über 15 Jahre Erfahrung in der Luftfahrtindustrie, die er in seine neue Rolle bei Chapman Freeborn einbringt.

Anzeige
« 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 »
(L6_2_139)
Seite erstellt in 0.3913391 Sekunden.