OK
Hinweis: Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren
Aerosieger.de
Das Luftfahrt-MAGAZIN
Sonntag, 22. Oktober 2017, 14:02 Uhr
Facebook

METAR/TAF

Airport Wetter

Flughafenkennung
4-stelliger ICAO-Code:

Anzeige

Druckabfall einer Boeing 737 im Steigflug aus Prag

15. Okt 2017 - 10:52 Uhr
Druckabfall einer Boeing 737 im Steigflug aus Prag

Am 14.05.2017 um 09:25 UTC startete eine Boeing 737-600 am Flughafen Prag (Tschechische Republik) auf der Startbahn 24, um zum Flughafen Jerba/Zarzis (Tunesien) zu fliegen. Laut den vorliegenden Sprachaufzeichnungen kam es im deutschen Luftraum gegen 09:39 UTC im Steigflug, beim Passieren von Flugfläche 320, zu einem Druckverlust in der Kabine, wobei auch die Passagiersauerstoffmasken ausgelöst wurden.

Prototyp PT3 der H160 erlebt Erstflug

14. Okt 2017 - 00:34 Uhr
Prototyp PT3 der H160 erlebt Erstflug

Nachmittags hat gestern der dritte Prototyp der H160 (PT3) am Sitz von Airbus Helicopters seinen Erstflug absolviert. Nächstes Jahr soll der PT3, dessen Kabinenkonfiguration nun nahezu serienreif ist, Kunden bei eigens veranstalteten Flugdemonstrationen einen umfassenden Eindruck vom Flugerlebnis mit einer H160 vermitteln.

Fraport-Flughäfen legen zu

13. Okt 2017 - 16:00 Uhr

Im September 2017 reisten rund 6.200.000 Passagiere über den Flughafen Frankfurt (plus 5,4 Prozent), womit erstmals in der Geschichte die Sechs-Millionen-Grenze innerhalb eines Septembers überschritten wurde. Zudem zählte der Frankfurter Flughafen am 29. September 2017 insgesamt 225.801 Fluggäste – so viele wie nie zuvor an einem Tag. Das Cargo-Aufkommen legte im September – getrieben von einem weiterhin starken weltweiten Wirtschaftswachstum – um 4,1 Prozent auf 187.708 Tonnen zu. Damit stieg der Wert im zehnten Monat in Folge an. Die Zahl der Flugbewegungen erhöhte sich um 3,6 Prozent auf 43.479 Starts und Landungen, während die Höchststartgewichte um 1,8 Prozent auf knapp 2,7 Millionen Tonnen zulegten. Beide Werte markieren neue September-Höchststände. In der Kumulation der ersten neun Monate verzeichnete der Flughafen Frankfurt ein Passagierwachstum von 4,6 Prozent auf annähernd 49 Millionen Fluggäste.

High Life am Bremen Airport: Verwaltung beim Koffer verladen

13. Okt 2017 - 15:57 Uhr

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Bodenverkehrsdienst, in der Abfertigung, im Terminal-Service, der Fracht, der Verkehrsleitung sowie die Beschäftigten bei der Bundespolizei und dem Zoll sind für Jürgen Bula, Geschäftsführer des Flughafen Bremen, die diesjährigen Helden des Nordwestens. Orkan, Starkregen, Bahnchaos, gesperrte Straßen – seit Tagen hielt das Wetter alle in Atem. Trotzdem können Tag für Tag die Menschen ihre Geschäfts,- Urlaubs- und Familienreisen antreten. Grund für hohen Respekt und persönliche Anerkennung für die Leistung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, alle unterstützen nach besten Kräften. Technik und Werkstatt schieben Sonderschichten, der Betriebsrat half bei den Lösungsfindungen akuter Lücken und auch die Beschäftigten der Verwaltung verluden Koffer. Die Goldmedaille verdienten aber die Rampendienste.

LTE-Drohne im Rettungseinsatz von DFS, Telekom und DLRG

13. Okt 2017 - 12:27 Uhr
LTE-Drohne im Rettungseinsatz von DFS, Telekom und DLRG

Unbemannte Flugsysteme, die mit Hilfe des Mobilfunknetzes Daten an eine Bodenstation übertragen, können Leben retten – das haben DFS Deutsche Flugsicherung GmbH, Deutsche Telekom und Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) in einem gemeinsamen Feldversuch bei Horneburg in der Nähe von Hamburg bewiesen.

Winding Tree: Lufthansa treibt neue B2B-Plattform voran

13. Okt 2017 - 12:03 Uhr
Winding Tree: Lufthansa treibt neue B2B-Plattform voran

Start-ups oder Unternehmen, die sich nicht auf das Reisen spezialisiert haben, haben es oft schwer in den Markt einzutreten. Die Zugänge zu den Angeboten von Fluggesellschaften, Hotels und anderen Dienstleistern erfordern Verhandlungen mit vielen Akteuren oder marktdominierenden Zwischenhändlern. Ein Bremsklotz für die innovative Weiterentwicklung der Distribution von Reiseangeboten.

Köln Bonn erwartet erstmals über 12 Mio. Flugpassagiere

13. Okt 2017 - 11:36 Uhr


Der Köln Bonn Airport hat seine positiven Erwartungen für das laufende Geschäftsjahr bestätigt und befindet sich nach Abschluss des dritten Quartals sowohl im Passagierverkehr als auch bei der Luftfracht auf Wachstumskurs. 12,2 Millionen Fluggäste werden bis Ende des Jahres am rheinischen Flughafen gestartet und gelandet sein. Im Vergleich zu 2016 entspricht dies einem Zuwachs von zwei Prozent und bedeutet neuen Passagierrekord. Auch im Geschäftsfeld Cargo soll  das Volumen bis Ende Dezember deutlich zulegen – um schätzungsweise sechs Prozent auf den neuen Höchststand von 830.000 Tonnen umgeschlagene Waren und Güter. Der Flughafen wird 2017 erneut ein positives Betriebsergebnis ausweisen: 4,1 Millionen Euro Gewinn nach Steuern werden erwartet.


Eutelsat 172B erreicht Zielorbit vollelektrisch

13. Okt 2017 - 11:16 Uhr
Eutelsat 172B erreicht Zielorbit vollelektrisch

Der von Airbus für Eutelsat, einen der weltweit führenden Satellitenbetreiber, gebaute Satellit EUTELSAT 172B hat seinen geostationären Orbit in einer neuen Rekordzeit für Satelliten mit elektrischer Orbiterhöhung (Electric Orbit Raising – EOR) erreicht.

Passagierplus am Flughafen Zürich im September 5,5 Prozent

13. Okt 2017 - 10:53 Uhr

Im September 2017 sind 2.747.462 Passagiere über den Flughafen Zürich geflogen. Das entspricht einem Plus von 5,5 Prozent gegenüber derselben Periode des Vorjahres. Die Anzahl Lokalpassagiere stieg im September 2017 dabei um 6,8 Prozent auf 1.987.765. Der Transferanteil lag bei 27,5 Prozent (minus 1,9 Prozentpunkte gegenüber dem Vorjahr). Die Zahl der Umsteigepassagiere stieg um 2,0 Prozent auf 753.714. Die Anzahl Flugbewegungen sank im Vergleich zum Vorjahresmonat um 0,5 Prozent auf 24.392 Starts oder Landungen. Die durchschnittliche Zahl Passagiere pro Flug lag mit 129,9 Fluggästen 6,2 Prozent über dem Vorjahreswert.

Sprachsteuerung Alexa erfragt Flugplan am Flughafen Nürnberg

13. Okt 2017 - 10:47 Uhr
Sprachsteuerung Alexa erfragt Flugplan am Flughafen Nürnberg

Als erster deutscher Flughafen bietet der Albrecht Dürer Airport Nürnberg seinen Gästen an, sich mittels Amazon Alexa und dem Flughafen Nürnberg Skill zu informieren. Ein Skill ist eine cloudbasierte Funktionserweiterung für Alexa und ist mit einer App (Applikation) vergleichbar, wie man sie von Smartphones kennt.

Ende des IATA-Codes AB: Lufthansa und andere Gewinner

13. Okt 2017 - 00:04 Uhr

airberlin hat sich heute mit der Lufthansa-Group über den Verkauf von Teilen des Unternehmens geeinigt. Die Lufthansa-Group wird die airberlin-Tochtergesellschaften Luftverkehrsgesellschaft Walter (LGW), die österreichische Ferienfluggesellschaft NIKI sowie 20 weitere Flugzeuge übernehmen. Der Aufsichtsrat der insolventen airberlin hat am Mittwoch, 11. Oktober 2017, diesem Teil der Ergebnisse der Bietergespräche für den Verkauf dieser Teile des Unternehmens zugestimmt. Der Abschluss soll den Erhalt aller Arbeitsplätze bei NIKI und LGW garantieren und eröffnet zusätzlich Perspektiven für mehrere tausend Mitarbeiter der airberlin. Der Kauf steht unter dem Vorbehalt der Zustimmung durch den Gläubigerausschuss, den Sachwalter im Insolvenzverfahren der airberlin erlin sowie der europäischen Wettbewerbsbehörde in Brüssel.

GEDC Airbus Diversity Award geht nach Japan

12. Okt 2017 - 22:23 Uhr
GEDC Airbus Diversity Award geht nach Japan

Airbus und der Global Engineering Deans Council (GEDC), die führende internationale Organisation im Bereich der Ingenieurausbildung, haben den Gewinner des GEDC Airbus Diversity Award 2017 bekannt gegeben. Den ersten Platz belegte das japanische Kyushu Institute of Technology mit dem BIRDS Satellite Project.

Passagierwachstum bei Austrian Airlines zweistellig

12. Okt 2017 - 22:04 Uhr

Austrian Airlines hat in den ersten drei Quartalen bzw. im Zeitraum Januar bis September 2017 in Summe mehr als 9,8 Millionen Passagiere befördert. Dies entspricht einem Anstieg von 13,9 Prozent. Das Angebot gemessen in ASK wurde um 8,3 Prozent auf rund 20,2 Milliarden erhöht. Bis Ende September dieses Jahres verkaufte Austrian mehr als 15,6 Milliarden Sitzkilometer, was einer Steigerung um 8,8 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum entspricht. Die Auslastung ist um 0,3 Prozentpunkte auf 77,4 Prozent gestiegen. Im Einzelmonat September 2017 konnte Austrian Airlines die Passagierzahlen ebenfalls steigern: Der rot-weiß-rote Carrier beförderte mehr als 1,3 Millionen Passagiere. Das entspricht einem Wachstum von 12,9 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat. Dieser Anstieg ist vorwiegend auf die im Wet-Lease eingesetzten airberlin Flugzeuge und die damit verbundene Aufstockung des Europa-Angebotes zurückzuführen.

Bangladesch erweitert Flotte um zwei Dornier 228

12. Okt 2017 - 21:51 Uhr
Bangladesch erweitert Flotte um zwei Dornier 228

Ruag Aviation hat einen Vertrag über den Verkauf von zwei neuen Dornier 228-Flugzeuge mit der Marine von Bangladesch abgeschlossen. Die Marine erweitert damit ihre bestehende Flotte an Dornier 228.

Anzeige
« 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 »
(L6_2_139)
Seite erstellt in 0.3643022 Sekunden.