Aerosieger.de
Das Luftfahrt-MAGAZIN
Sonntag, 04. Dezember 2022, 23:17 Uhr
Facebook

METAR/TAF

Airport Wetter

Flughafenkennung
4-stelliger ICAO-Code:


Anzeige

3-Liter Wasserverbrauch für Flugzeug-Spülmaschine

13. Apr 2015 - 10:32 Uhr
3-Liter Wasserverbrauch für Flugzeug-Spülmaschine

Statt Berge von schwerem Geschirr und Bestecken auf Langstreckenflüge mitzunehmen, einfach mal zwischendurch den Abwasch machen. Unter der Führung von Ingenieuren der Lufthansa Technik AG entwickelte hs2 engineering jetzt "Dishwashair", einen speziell für den Einsatz an Bord von Verkehrsflugzeugen geeigneten Geschirrspüler.

Roboter sollen bei Instandhaltung von Flugzeugen mehr Produktivität bringen

11. Apr 2015 - 00:31 Uhr
Roboter sollen bei Instandhaltung von Flugzeugen mehr Produktivität bringen

Um die Basis für zukunftssichernde Folgeprojekte beispielsweise im Kontext von Industrie 4.0 zu schaffen und die Wettbewerbsfähigkeit des Instandhaltungsbetriebes am Standort Hamburg zu sichern, hat sich Lufthansa Technik maßgeblich an dem Forschungs- und Entwicklungsverbundprojekt "Auto-Pro" beteiligt.

Tablet Teil des Inflight-Entertainment in Qantas Boeing 717-Flotte

10. Apr 2015 - 12:21 Uhr

Qantas Airways, Australiens größte Fluggesellschaft, und der Geschäftsbereich Original Equipment Innovation der Lufthansa Technik AG haben gemeinsam ein neuartiges Inflight-Entertainment-Konzept (IFE) entwickelt, das die Nutzung von Tablets an Stelle der bislang üblichen in die Rückenlehne integrierten Bildschirmen ermöglicht. Das System wird nach erfolgreich abgeschlossenen Zulassungstests (HIC-Test) auf der Aircraft Interiors Expo in Hamburg gezeigt. Qantas nutzt in der Business Class der Boeing 717-Flotte Tablets, um den Reisenden ein umfassendes IFE-Angebot zur Verfügung zu stellen.

Siemens-Elektromotor mit Rekordleistung für die Luftfahrt

02. Apr 2015 - 21:16 Uhr
Siemens-Elektromotor mit Rekordleistung für die Luftfahrt

Forscher bei Siemens haben einen neuartigen Elektromotor entwickelt, der bei einem Gewicht von nur 50 Kilogramm rund 260 Kilowatt elektrische Dauerleistung liefert. Das ist fünfmal so viel wie vergleichbare Antriebe. Der Motor soll speziell in Luftfahrzeugen in Einsatz kommen.

MTU bringt Titanaluminid für Triebwerksschaufeln in die Serie

23. Mär 2015 - 18:02 Uhr

In Rekordzeit haben die Werkstoffexperten der MTU Aero Engines zusammen mit Partnern eine neue, einzigartige, intermetallische Hochtemperaturwerkstoffklasse für hoch belastete Triebwerksbauteile entwickelt: Titanaluminid (TiAl), mit kermischen und metallischen Eigenschaften. Das Ergebnis fliegt bereits. Ende September vergangenen Jahres hob mit der A320neo von Airbus erstmals ein Flugzeug mit maßgeschneiderten TiAl-Schaufeln im Triebwerk ab.

3D-Druck: Qualifiziertes Bauteil für Satelliten geht in Produktion

21. Mär 2015 - 19:09 Uhr
3D-Druck: Qualifiziertes Bauteil für Satelliten geht in Produktion

Airbus Defence and Space in Großbritannien gibt nun das erste für den Weltraum qualifizierte Aluminium-Bauteil aus dem 3D-Druck in die Produktion.

Boeing, TUI und NASA testen auf ecoDemonstrator 757

18. Mär 2015 - 20:19 Uhr
Boeing, TUI und NASA testen auf ecoDemonstrator 757

Boeing hat eine mehrmonatige Testflug-Kampagne mit einem ecoDemonstrator 757 gestartet. Dabei sollen neue Technologien zur Verbesserung der Effizienz von Passagierflugzeugen, beim Lärm- und CO2-Ausstoß erreicht werden. Die Testkampagne mit dem ecoDemonstrator 757 wird in Zusammenabeit mit TUI und der NASA durchgeführt.

Vueling erhält ersten Airbus A320 mit Space-Flex Kabine und 186 Sitzen

16. Mär 2015 - 22:07 Uhr
Vueling erhält ersten Airbus A320 mit Space-Flex Kabine und 186 Sitzen

Die spanische Airline Vueling, das Low-Cost-Unternehmen der International Airlines Group (IAG), hat den ersten Airbus A320 mit der neuen Vueling-Kabinenausstattung erhalten. Durch effiziente Ausnutzung der Kabine und einer Bestuhlung mit neuesten Sitzen lassen sich nicht nur moderner Komfort erschaffen, sondern auch sechs Sitze mehr unterbringen.

AWACS-Flugzeuge: Boeing hat erste Maschine modernisiert

12. Mär 2015 - 23:47 Uhr
AWACS-Flugzeuge: Boeing hat erste Maschine modernisiert

Boeing hat das erste Nato AWACS-Flugzeug (Airborne Warning and Control System) mit modernen Armaturen und Avioniksystemen im Cockpit ausgestattet, und damit die alten, noch aus den 1970ern stammenden analogen Systeme ersetzt.

Technologien beim Faserverbundleichtbau: JEC in Paris

10. Mär 2015 - 19:12 Uhr
Technologien beim Faserverbundleichtbau: JEC in Paris

Zum sechsten Mal präsentiert sich das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) vom 10. bis 12. März 2015 auf Europas Leitmesse für Faserverbundleichtbau, der JEC, in Paris.

Continental Dieselmotor CD-155 auch für DA42 TDI verfügbar

02. Mär 2015 - 17:37 Uhr

Neben der Austro Engine und der kanadischen Lycoming-Version (Lycoming-Upgrade nur bei Diamond Aircraft Kanada) hat Diamond Aircraft mit EASA-Zulassung nun auch den Continental Dieselmotor CD-155 zur Nachrüstung erlaubt. Damit haben bestehende DA42 TDI Besitzer die Möglichkeit zwischen drei verschiedenen Motorentypen zu wählen. Die Umrüstungen werden bei Diamond Aircraft Österreich und Diamond Aircraft Kanada durchgeführt. Die Validierung durch die FAA ist anhängig.

Antischall macht Flugzeugtriebwerke leiser

01. Mär 2015 - 15:23 Uhr
Antischall macht Flugzeugtriebwerke leiser

Schaut man frontal auf ein Flugzeugtriebwerk, fallen die großen Blätter des Hauptrotors auf. Beim Luftverkehr sind sie eine der größten Lärmquellen. Wissenschaftlern des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) ist es in Versuchen nun weltweit erstmals gelungen, mittels geschickt eingeblasener Druckluft den Lärm des Rotors deutlich zu senken.

UV-Sensoren sollen Flugzeuge noch besser vor Feuerwaffen schützen

26. Feb 2015 - 17:47 Uhr
UV-Sensoren sollen Flugzeuge noch besser vor Feuerwaffen schützen

Airbus Defence and Space will gemeinsam mit der Defence Science and Technology Organisation (DSTO) des australischen Verteidigungsministeriums den Schutz für Großraumflugzeuge und Helikopter verbessern. Dazu wurde das UV-Sensorsystem MILDS leistungsgesteigert.

Lufthansa Technik: Passagierflugzeuge noch länger in Betrieb

10. Feb 2015 - 09:47 Uhr
Lufthansa Technik: Passagierflugzeuge noch länger in Betrieb

Die Zahl kommerziell betriebener Flugzeuge soll sich bis zum Jahr 2033 mehr als verdoppeln. Da aber die großen Hersteller Airbus und Boeing für einige Muster zurzeit keine Nachfolger geplant haben und für andere die starke Nachfrage der Airline-Kunden nicht erfüllen können, müssen viele ältere Flugzeuge länger betrieben werden.


Anzeige

Anzeige

Partner

Aerosieger Partner
Luftfahrtmagazin.de
Computertoday.de
(D410-81_139)
Seite erstellt in 0.4616139 Sekunden.