Aerosieger.de
Das Luftfahrt-MAGAZIN
Sonntag, 29. März 2020, 11:52 Uhr
Facebook

METAR/TAF

Airport Wetter

Flughafenkennung
4-stelliger ICAO-Code:


Anzeige

Servicehangar am Flugplatz EDTG fertiggestellt

03. Feb 2017 - 14:06 Uhr
Servicehangar am Flugplatz EDTG fertiggestellt

Die Luftfahrt Service Haiml GmbH am Flugplatz in Eschbach eröffnete nun nach acht Monaten Bauzeit den neuen, zweiten Hangar am Flugplatz Bremgarten. Die neue Wartungshalle bietet mit 1.000 qm Betriebsfläche und 500 qm Hallenfläche sowie 8,50 Meter Raumhöhe Platz für weitere sechs Flugzeuge.

Garmin G1000 NXi in Flugzeugen von Diamond Aircraft

31. Jan 2017 - 14:43 Uhr
Garmin G1000 NXi in Flugzeugen von Diamond Aircraft

Kolbenmotorflugzeuge von Diamond Aircraft Industries – die zweimotorige DA62 und DA42-VI/DA42 NG und die einmotorige DA40 NG – werden mit der neuen Generation des Garmin G1000 NXi ausgestattet.

Business-Jets als Langstreckenflugzeuge am Bodensee-Airport

18. Jan 2017 - 16:25 Uhr
Business-Jets als Langstreckenflugzeuge am Bodensee-Airport

Immer mehr Gäste, die am World Economic Forum 2017 (WEF) in Davos teilnehmen, nutzen Friedrichshafen als Zielflughafen. Fast 100 zusätzliche Flugbewegungen werden erwartet und sogen für ungewohnt viele Interkontinentalflüge am Bodensee-Airport.

Flugzeugenteisung auf Hochtouren

17. Jan 2017 - 15:11 Uhr
Flugzeugenteisung auf Hochtouren

Hochbetrieb am Münchner Airport: Bei frostigen Temperaturen und Schnee hatten die Flugzeugenteiser der Gesellschaft für Enteisen und Flugzeugschleppen am Flughafen München mbH (EFM) in den letzten Tagen gut zu tun. Denn zur Sicherheit müssen Flugzeuge vor dem Start immer erst von Schnee und Eis befreit werden.

Aufblasbare Schwimmer für R66 in Europa zugelassen

16. Jan 2017 - 16:54 Uhr
Aufblasbare Schwimmer für R66 in Europa zugelassen

Robinson Helicopter hat für die aufblasbaren Schwimmer an seinem Modell R66 die endgültige EASA-Zulassung erhalten. Der Zulassung waren erfolgreiche Schimmtests bei Seegang der Stärke 4 vorausgegangen.

Diamond zeigt Seeaufklärer DA42 MPP PANDION

17. Nov 2016 - 11:31 Uhr
Diamond zeigt Seeaufklärer DA42 MPP PANDION

Die komplett firmenintern entwickelte DA42 MPP PANDION besteht aus einem leichten Suchradar, einer kreiselstabilisierten elektro-optischen Infrarotkamera und einem kommerziellen Satellitenkommunikationssystem.

Drohnenkonzepte für Paketdienste erforschen

17. Nov 2016 - 01:14 Uhr

DFS Deutsche Flugsicherung, Deutsche Telekom, Deutsche Post DHL Group und RWTH Aachen starten ein gemeinsames Drohnenforschungsprojekt. Bei der DFS-Technologiekonferenz "The Drone Challenge" in Langen vereinbaren DFS, Deutsche Telekom und DHL Paket ein Projekt zur Erforschung von konkreten Anwendungsfällen für unbemannte Fluggeräte. Ziel ist die sichere Integration von unbemannten Fluggeräten in den Luftverkehr. Mit Hilfe des Mobilfunknetzes könnten unbemannte Fluggeräte in Zukunft auch außerhalb der Sichtweite des Steuerers geortet und überwacht werden.

Großes Interesse von Privatpiloten bei der Flugsicherung

16. Nov 2016 - 18:15 Uhr

Gefangen über den Wolken – was dann? Über diese und viele weitere Fragen tauschten sich am Samstag, dem 12. November 2016 wieder viele Sport- und Privatpiloten mit Experten der DFS Deutsche Flugsicherung GmbH in Langen aus. Auch die sechste Veranstaltung dieser Art hat gezeigt: Es gibt ein großes Informationsbedürfnis der Privat- und Sportpiloten hinsichtlich Flugsicherung und Flugsicherheit. Über einhundert Besucher hatten außerdem Gelegenheit, in insgesamt acht Führungen aus dem Besucherraum der Kontrollzentrale Langen den Fluglotsen bei deren Arbeit über die Schulter zu schauen.

Low-Level SWC Alps neue Flugwetter-Info für die Alpen

15. Nov 2016 - 20:04 Uhr
Low-Level SWC Alps neue Flugwetter-Info für die Alpen

Die Flugwetterdienste der Schweiz und Österreichs haben langjährige Erfahrung und große Kompetenz im Bereich der Alpen-Meteorologie. Daher haben sich Austro Control und MeteoSchweiz zusammengetan, um für den Alpenraum ein gemeinsames Produkt für die Luftfahrt zu entwickeln.

Flieger mit Fluginformationsdienst fast immer zufrieden

14. Nov 2016 - 19:01 Uhr

Nach Angaben der Deutschen Flugsicherung DFS sind die Piloten mit dem Fluginformationsdienst (FIS) der DFS generell sehr zufrieden. Das sei das Ergebnis einer Umfrage, an der 2.120 Befragte teilgenommen haben. Rund 93 Prozent der FIS-Nutzer zeigen sich sehr zufrieden oder zufrieden mit dem Dienst. Über 80 Prozent der Teilnehmer geben an, FIS häufig oder sogar bei jedem Flug aktiv zu nutzen, etwa 18 Prozent nutzen den Dienst eher selten. Rund 91 Prozent zeigen sich mit der Verfügbarkeit von FIS sehr zufrieden oder zufrieden. Ebenso hoch wird die Qualität der Informationen bewertet. Besonders positiv werden die FIS-Mitarbeiter beurteilt: Rund 98 Prozent bescheinigen ihnen eine hohe Professionalität. Weniger gute Noten erteilen die Nutzer der Frequenzbelastung bei schönem Wetter.

Flugbeschränkungsgebiet zum Obama-Besuch in Berlin

11. Nov 2016 - 14:09 Uhr

Vom 16. November 2016 bis 18. November 2016 besucht der Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika, Barack Obama, Berlin. Dort finden Gespräche mit der Bundeskanzlerin Angela Merkel und anderen europäischen Regierungschefs statt. Das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) hat nun ein Flugbeschränkungsgebiet für den Schutz der Staatsgäste eingerichtet. Die zeitliche Aktivierung ist von Mittwoch, 16. November 2016, Sonnenaufgang bis Freitag, 18. November 2016, Sonnenuntergang, vorgesehen. Alle Flüge einschließlich des Betriebs von Flugmodellen und unbemannten Luftfahrtsystemen sind in diesem Gebiet untersagt. Ausgenommen hiervon sind Flüge nach Instrumentenflugregeln zu und von den Berliner Flughäfen, Flüge der Polizei, Rettungskräfte und anderer Einsatzkräfte.

Diamond liefert Flugzeuge mit Jeppesen Navigationsdaten aus

10. Nov 2016 - 16:51 Uhr
Diamond liefert Flugzeuge mit Jeppesen Navigationsdaten aus

Diamond Aircraft Industries und Jeppesen haben eine Vereinbarung unterzeichnet, dass vorausgewähltes Jeppesen NavData® und digitale Karten mit neuen Diamond Aircraft Flugzeugen ausgeliefert werden.

Schnee in Hamburg: Der Flughafen ist bereit

08. Nov 2016 - 16:11 Uhr
Schnee in Hamburg: Der Flughafen ist bereit

Mit dem Monat November beginnt erneut die Zeit von Schnee und Eis. Doch der Hamburg Airport ist darauf gut vorbereitet: 30 Mitarbeiter der Hamburg Airport Gruppe arbeiten in 4 Schichtgruppen und sind für die Schneeräumung und Eisbeseitigung rund um die Uhr einsatzbereit.

Flughäfen Leipzig/Halle und Dresden winterklar

07. Nov 2016 - 16:21 Uhr

Die Winterdienste der Flughäfen Leipzig/Halle und Dresden haben sich für die kalte Jahreszeit gewappnet. Sie gewährleisten bei Schnee und Eis eine sichere Nutzung der Start- und Landebahnen, der Vorfelder sowie der Flughafen-Außenbereiche. Die zu beräumenden Flächen sind zusammen so groß wie über 500 Fußballfelder. In Leipzig/Halle gehören dem Winterdienst-Team fast 300 interne und externe Einsatzkräfte an. Der Winterdienst ist je nach Erfordernis in einem durchgehenden Dreischichtsystem organisiert. Pro Schicht sind rund 80 Einsatzkräfte im Dienst. In Dresden sind 140 Mitarbeiter für den Winterdienst ausgebildet. Dieser ist rund um die Uhr in zwei Schichten organisiert. Pro Schicht sind 16 Einsatzkräfte vor Ort.


Anzeige
« 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 »
(D410-81_139)
Seite erstellt in 0.454078 Sekunden.